Advertisement

Heine-Jahrbuch 2019

  • Sabine Brenner-Wilczek
Book

Part of the Heine-Jahrbuch book series (HEIJA)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Aufsätze

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Peter Routledge
      Pages 27-45
    3. Leslie Brückner
      Pages 46-63
    4. Joseph A. Kruse
      Pages 64-71
    5. Guido Kluxen, Ronald D. Gerste
      Pages 72-83
    6. Walther Müller-Jentsch
      Pages 93-99
    7. Christian Liedtke
      Pages 100-120
  3. Reden zur Verleihung des Heine-Preises 2018

    1. Front Matter
      Pages 141-141
    2. Wim Wenders
      Pages 143-152
  4. Heinrich-Heine-Institut. Sammlungen und Bestände. Aus der Arbeit des Hauses

    1. Front Matter
      Pages 161-161
    2. Holger Glinka
      Pages 163-172
  5. Buchbesprechungen

    1. Front Matter
      Pages 177-177
  6. Back Matter
    Pages 207-259

About this book

Introduction

Der 58. Jahrgang des Heine-Jahrbuchs enthält aktuelle Forschungsbeiträge zu Leben, Werk und Wirkungsgeschichte Heinrich Heines, Rezensionen und die neueste Bibliographie der Heine-Literatur. Außerdem dokumentiert er die Verleihung des Heine-Preises der Landeshauptstadt Düsseldorf von 2018: die Dankesrede des Preisträgers Leoluca Orlando und die Laudatio von Wim Wenders.

Keywords

Leoluca Orlando Heine-Preis 2018 Literaturgeschichte Vormärz Lyrik

Editors and affiliations

  • Sabine Brenner-Wilczek
    • 1
  1. 1.Heinrich-Heine-InstitutDüsseldorfGermany

Bibliographic information