Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. Hugo Aust
    Pages 1-21
  3. Hugo Aust
    Pages 35-51
  4. Back Matter
    Pages 168-180

About this book

Introduction

Die epische Sonderform. Der historische Roman ist die typische Literaturform des 19. Jahrhunderts und ist auch bis in die Gegenwart anzutreffen. Durch seine Stoff- und Themenwahl macht der historische Roman Vergangenes lebendig, deutet Geschehenes und ist selbst Teil der Geschichte. Austs Einführung bietet eine erzähltheoretische Analyse der Besonderheiten und stellt die verschiedenen Ausprägungen der Gattung vor.

Keywords

Historischer Roman Roman

Bibliographic information