Advertisement

Interkulturelle Literatur in Deutschland

Ein Handbuch

  • Editors
  • Carmine Chiellino
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Allgemeiner Teil

    1. Hisashi Yano
      Pages 1-17
    2. Gianni D’Amato
      Pages 18-35
    3. Werner Sesselmeier
      Pages 36-49
  3. Literatur

    1. Front Matter
      Pages 51-62
    2. Carmine Chiellino
      Pages 63-83
    3. Aglaia Blioumi
      Pages 96-105
    4. Fernanda Silva-Brummel
      Pages 125-134
    5. Sargut Şölçün
      Pages 135-152
    6. Annelore Engel-Braunschmidt
      Pages 153-165
    7. Elena Tichomirova
      Pages 166-176
    8. Klaus-Peter Walter
      Pages 189-198
    9. Gisela Pimentel
      Pages 199-210
    10. Mustafa Al-Slaiman
      Pages 235-247
    11. Ulrike Reeg
      Pages 263-273
  4. Theater, Kabarett, Musik, Film und Kunst

  5. Interkulturelle Synergien

    1. Carmine Chiellino
      Pages 387-398
    2. Stefanie Ohnesorg, Bernhard R. Martin
      Pages 399-417
  6. Anhang

    1. Andreas Goldberg
      Pages 419-435
    2. Carmine Chiellino
      Pages 524-530
    3. Carmine Chiellino
      Pages 531-535
    4. Carmine Chiellino
      Pages 536-536

About this book

Introduction

Interkulturelle Literatur bezeichnet die Literatur der in Deutschland lebenden Autor/innen nicht-deutscher Herkunft. Auf Grundlage der politisch-rechtlichen und wirtschaftlich-sozialen Bedingungen der Migration in Deutschland in den letzten fünfzig Jahren, die umfassend vorgestellt werden, gibt dieser Band einen Überblick über die Literatur der Migrant/innen unterschiedlichster nationaler Herkunft. Die geographische Vielfältigkeit reicht weit über den europäischen Kontinent hinaus bis nach Asien, Lateinamerika oder Schwarzafrika. In 18 Artikeln stellen Wissenschaftler/innen die Literatur der Migrant/innen der verschiedenen Nationalitäten vor und bieten in zahlreichen Porträts einen Einblick in Leben und Werk.

Keywords

Afrika Artikel Autor Deutsch Deutschland Herkunft interkulturell interkulturelle Literatur interkulturelle Literatur in Deutschland Kultur Lateinamerika Literatur Werk Wirtschaft Wissenschaft

Bibliographic information