Advertisement

Politisches Denken Jahrbuch 1995/96

  • Editors
  • Karl Graf Ballestrem
  • Volker Gerhardt
  • Henning Ottmann
  • Martyn P. Thompson
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VII
  2. In eigener Sache: Politisches Denken

    1. Henning Ottmann
      Pages 1-7
  3. Die Politik des Fürstendieners

    1. Karin Wieland
      Pages 9-27
  4. Die Konstitution der Konstitution

    1. Thomas Rentsch
      Pages 29-46
  5. Über Vorverständnisse von Recht in neuerer Zeit

  6. Zur Geschichte und Problematik einer ›Soziologie der Moral‹

  7. Marx oder Weber?

    1. Johannes Weiß
      Pages 73-83
  8. Das Wesen der modernen Gesellschaft nach Karl Marx und Max Weber

  9. Hannah Arendt über »produktive und unproduktive Arbeit« bei Adam Smith und Karl Marx.

  10. Sehnsucht nach dem ganz Anderen

    1. Uwe Justus Wenzel
      Pages 125-131
  11. Politik und Frieden beim Abbé de Saint-Pierre

  12. Kant On Eternal Peace

    1. Georg Geismann
      Pages 165-177
  13. Transzendentale Eschatologie und Kritische Geschichtsbetrachtung bei Kant

  14. Globale Rechtsordnung oder weltweite Verteilungsgerechtigkeit?

  15. Stein and Tocqueville in Metropolis

    1. Thomas Julian Page
      Pages 247-282
  16. Zwischen Wissenschaft und Religion Zur intellektuellen Biographie E. Voegelins in den 30er Jahren

  17. Diskussion

    1. Front Matter
      Pages 305-305
    2. Udo Tietz
      Pages 323-340
  18. Rezensionen

    1. Front Matter
      Pages 341-341
    2. Gerald Rosenberger
      Pages 349-351
    3. Veit Friemert
      Pages 357-366
    4. Reinhard Mehring
      Pages 373-376

About this book

Keywords

Denken Philosophie Politische Philosophie Politisches Den

Bibliographic information