Advertisement

Einführung in die Literaturwissenschaft

  • Editors
  • Miltos Pechlivanos
  • Stefan Rieger
  • Wolfgang Struck
  • Michael Weitz
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Grenzziehungen: Literatur — Wissenschaft — Theorie

    1. Miltos Pechlivanos, Stefan Rieger, Wolfgang Struck, Michael Weitz
      Pages 1-4
  3. Aufzeichnungsmodelle

    1. Front Matter
      Pages 5-10
    2. Dagmar Buchwald
      Pages 11-22
    3. Gesine Lübben
      Pages 23-26
    4. Reinhold Schardt
      Pages 49-65
    5. Holt Meyer
      Pages 66-77
    6. Wolfgang Struck
      Pages 78-81
    7. Uwe Hebekus
      Pages 82-96
    8. Elias Torra
      Pages 97-111
    9. Elias Torra
      Pages 112-115
  4. Vermittlungsmodelle

    1. Front Matter
      Pages 139-146
    2. Stefan Rieger
      Pages 147-163
    3. Stefan Rieger
      Pages 164-169
    4. Miltos Pechlivanos
      Pages 170-181
    5. Aleida Assmann, Jan Assmann
      Pages 200-206
    6. Shankar Raman, Wolfgang Struck
      Pages 207-223
    7. Renate Lachmann
      Pages 224-229
    8. Gabriele Rippl
      Pages 230-240
    9. Jana Ziganke
      Pages 271-275
  5. Übersetzungsmodelle

  6. Entgrenzungen

    1. Front Matter
      Pages 393-393
    2. Wolfgang Struck
      Pages 395-401
  7. Back Matter
    Pages 413-453

About this book

Introduction

Einführung in literaturwissenschaftliches Arbeiten. Was leistet die Literaturwissenschaft heute? Wie hat sich die Interpretation durch die Kultur- und Medienlandschaft verändert? Der Band gibt einen materialreichen Überblick über Schulen, Theorien und Methoden der Literaturwissenschaft. Eine ausführliche Darstellung von Themen und Begriffen, wie z.B. Diskursanalyse, Dekonstruktion, Hermeneutik, Strukturalismus, New Historicism und Intertextualität macht ihn zu einem unverzichtbaren Grundlagenwerk.

Keywords

Analyse Dekonstruktion Diskursanalyse Einführung in die Literaturwissenschaft Interpretation Intertextualität Literaturwissenschaft literaturwissenschaftlich literaturwissenschaftliches Arbeiten New Historicism Struktur Strukturalismus Text

Bibliographic information