Advertisement

© 2003

Neue Musik als spekulative Theologie

Religion und Avantgarde im 20. Jahrhundert

  • Authors
Book
  • 358 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. Clytus Gottwald
    Pages 5-30
  3. Clytus Gottwald
    Pages 31-50
  4. Clytus Gottwald
    Pages 51-68
  5. Clytus Gottwald
    Pages 69-83
  6. Clytus Gottwald
    Pages 85-104
  7. Clytus Gottwald
    Pages 105-123
  8. Clytus Gottwald
    Pages 125-146
  9. Clytus Gottwald
    Pages 147-172
  10. Back Matter
    Pages 173-178

About this book

Introduction

Geistliche Musik des 20. Jahrhunderts. An der Schnittstelle von Philosophie, Religion und Komposition arbeiten die Autoren jene umfassende Reflexivität heraus, durch die Neue Musik zur spekulativen Theologie wird. Die brillante Argumentation reicht dabei von Strawinsky, Penderecki und Bernd Alois Zimmermann bis zu Lachenmann, Messiaen und Stockhausen.

Keywords

Religion und Avantgarde Bernd Alois Zimmermann Karlheinz Stockhausen spekulative Theologie Avantgarde

About the authors

Clytus Gottwald, geb. 1924; 1960-1990 Gründer und Leiter des Vokalensembles Schola Cantorum Stuttgart, das vor allem durch Ur- und Erstaufführungen Neuer Musik hervorgetreten ist; 1967-1988 Redakteur für Neue Musik beim SDR Stuttgart; Stipendiat der DFG auf dem Forschungsgebiet musikalische Paläographie, zu dem er zahlreiche Veröffentlichungen vorgelegt hat. Mitglied des IRCAM, Paris.

Bibliographic information

  • Book Title Neue Musik als spekulative Theologie
  • Book Subtitle Religion und Avantgarde im 20. Jahrhundert
  • Authors Clytus Gottwald
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-476-02923-2
  • Copyright Information Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003
  • Publisher Name J.B. Metzler, Stuttgart
  • eBook Packages J.B. Metzler Humanities (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-476-01945-5
  • eBook ISBN 978-3-476-02923-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages V, 178
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Music
  • Buy this book on publisher's site