Advertisement

© 2002

Herder Jahrbuch Herder Yearbook VI/2002

Studien zum 18. Jahrhundert

  • Editors
  • Karl Menges
  • Regine Otto
  • Wulf Koepke
Book
  • 233 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-V
  2. Günter Arnold
    Pages 7-19
  3. Yvonne-Patricia Alefeld
    Pages 63-82
  4. Ernest A. Menze
    Pages 83-96
  5. Heidi Zeilinger
    Pages 129-156
  6. Back Matter
    Pages 157-162

About this book

Introduction

Die im Auftrag der Internationalen Herder-Gesellschaft herausgegebenen Herder-Jahrbücher erscheinen alle zwei Jahre und dienen der Diskussion neuer Einsichten in Herders Sprach-, Natur- und Geschichtsphilosophie, Anthropologie, Theologie und Ästhetik sowie ihres historischen Kontextes. Die Beiträge des Jahrbuchs 2002 widmen sich - u.a. mit Beiträgen von Günter Arnold, Ulrich Gaier und Gerhard Sauder - neben biographischen Aspekten (mit neuen Brieffunden) Fragen von Herders Poetik und ihrer Rezeption auch Gerstenbergs Drama "Ugolino". Den Abschluss bildet die Herder-Bibliographie für die Jahre 1999-2001.

About the authors

Die Herausgeber: Karl Menges, University of California/USA; Regine Otto, Stiftung Weimarer Klassik; Wulf Koepke (em.), Texas A&M University, College Station/USA.

Bibliographic information