Advertisement

Konzepte der Kulturwissenschaften

Theoretische Grundlagen — Ansätze — Perspektiven

  • Editors
  • Ansgar Nünning
  • Vera Nünning
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Claus-Michael Ort
    Pages 19-38
  3. Roland Posner
    Pages 39-72
  4. Wilhelm Voßkamp
    Pages 73-85
  5. Doris Bachmann-Medick
    Pages 86-107
  6. Harald Neumeyer
    Pages 108-131
  7. Ute Daniel
    Pages 186-204
  8. Rainer Winter
    Pages 205-224
  9. Peter Finke
    Pages 248-279
  10. Alois Wierlacher, Corinna Albrecht
    Pages 280-306
  11. Hans-Jürgen Lüsebrink
    Pages 307-328
  12. Siegfried J. Schmidt
    Pages 351-369
  13. Back Matter
    Pages 371-388

About this book

Introduction

Der Band "Konzepte der Kulturwissenschaften" bietet Orientierung in einem interdisziplinären Diskussionsfeld, das inzwischen selbst für Fachleute kaum noch überschaubar ist. Er informiert über die gegenwärtigen kulturwissenschaftlichen Diskussionen - insbesondere in den Literaturwissenschaften - und gibt einen systematischen und umfassenden Überblick über die verschiedenen Ansätze wie Kultursemiotik, Kulturanthropologie und New Historicism. Weitere Kapitel widmen sich der Medienwissenschaft, kulturwissenschaftlicher Geschlechterforschung, Fragen des kulturellen Gedächtnisses oder interkultureller Kommunikation.

Keywords

Fragen Kulturwissenschaft Kulturwissenscha kulturwissenschaftliche Diskussion Literatur Literaturwissenschaft

Bibliographic information