Advertisement

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-VI
  2. Verleihung des Kleist-Preises 2012

    1. Front Matter
      Pages 1-1
    2. Günter Blamberger
      Pages 3-7
  3. Internationale Jahrestagung 2012: ›Kleists Briefe‹

    1. Front Matter
      Pages 21-21
    2. Thorsten Gabler
      Pages 31-57
    3. Inka Kording
      Pages 58-71
    4. Günter Blamberger
      Pages 72-83
    5. Harro Müller-Michaels
      Pages 84-94
    6. Joachim Harst
      Pages 95-119
    7. Klaus Müller-Salget
      Pages 120-131
    8. Gerhart Pickerodt
      Pages 132-141
    9. Anna Castelli
      Pages 142-153
    10. Ingo Breuer
      Pages 154-171
  4. Tagung für Nachwuchswissenschaftler/-innen Oktober 2012: ›Lehrmeisterin und Ammenmärchen. Natur in den Briefen und Werken Heinrich von Kleists‹

  5. Abhandlungen

    1. Front Matter
      Pages 269-269
    2. Rolf Selbmann
      Pages 280-291
  6. Rezensionen

    1. Front Matter
      Pages 293-293
    2. Jochen Strobel
      Pages 295-299
    3. Björn Moll
      Pages 300-308
  7. Back Matter
    Pages 309-312

About this book

Introduction

Zur jüngsten Kleist-Forschung: Das Jahrbuch dokumentiert die Verleihung des Kleist-Preises 2012, unter anderem mit der Rede des Preisträgers Navid Kermani. Es beinhaltet die Beiträge der Tagungen "Kleists Briefe" und des Nachwuchskolloquiums Natur im Werk Heinrich von Kleists . Abhandlungen zum Werk und Rezensionen wissenschaftlicher Neuerscheinungen beschließen den Band.

Keywords

Kleist-Forschung Heinrich von Kleist Kleist-Jahrbuch

Bibliographic information