Advertisement

© 2000

Geld und Kunst — Wer braucht wen?

  • Editors
  • Peter Bendixen
  • Ullrich H. Laaser
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-11
  2. Reden über Geld und Kunst — Eine Kollage Eröffnungsvortrag zum Symposium

  3. Was leistet und was kostet Kunst?

  4. Kunst und Kultur im urbanen Umfeld

  5. Internationale Musik

  6. Back Matter
    Pages 221-222

About this book

Introduction

Geld und Kunst sind so eng miteinander verbunden, dass sie nicht selten in Konflikt geraten. Wer begriffen hat, dass beide nicht ohne einander auskommen, wird aus dem kontroversen Verhältnis Nutzen ziehen. Mit Originalität und Phantasie zeigen die einzelnen Beiträge die große Spannweite des Themas zwischen Philosophie, Hintergrundreflexion, Berichten aus der Praxis und Kunst.

Keywords

Bevölkerung Globalisierung Kapital Kultur Kulturpolitik Metropole Moral Musik Nation Politik Sozialismus Soziokultur Sponsoring Stadt Tausch

Bibliographic information

  • Book Title Geld und Kunst — Wer braucht wen?
  • Editors Peter Bendixen
    Ullrich H. Laaser
  • Series Title Schriftenreihe der Hochschule für Wirtschaft und Politik, Hamburg
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99900-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-2606-4
  • eBook ISBN 978-3-322-99900-9
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 222
  • Number of Illustrations 10 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma