Advertisement

Fundraising

Handbuch für Grundlagen, Strategien und Instrumente

  • Editors
  • Fundraising Akademie

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-6
  2. Klaus Neuhoff, Albert Stadelmeyer, Hadayatullah Hübsch, Christoph Müllerleile, Marita Haibach, Gerhard Wallmeyer et al.
    Pages 7-122
  3. Marita Haibach, Christoph Müllerleile, Eckhard Priller, Rupert Graf Strachwitz, Annette Zimmer, Markus Joisten et al.
    Pages 123-306
  4. Marita Haibach, Angela Scheibe-Jaeger, Dietrich von Mirbach, Barbara Crole, Lothar Schulz, Hans-Josef Hönig et al.
    Pages 307-470
  5. Gertrud Mürle, Michael Urselmann
    Pages 471-523
  6. Gertrud Mürle, Wolfgang Kroeber, Barbara Crole, Bero von Fraunberg, Hildegard Denninger, Hans-Jürgen Holzhauer et al.
    Pages 525-755
  7. Hans-Jürgen Holzhauer, Lothar Schulz, Annette Urban, Gerlinda S. Melchiori, Susanne Reuter-Hens, Judith Schulte-Holtey et al.
    Pages 757-1001
  8. Andreas Jürgens, Johannes Woithon, Michael Hagemann, Gloria Hülßner
    Pages 1003-1067
  9. Hans-Jürgen Holzhauer, Werner Hofmann, Christoph Wagner, Hans-Peter Hübner, Carl-Bernhard Funnemann, Peter Schotthöfer et al.
    Pages 1069-1217
  10. Hans-Jürgen Holzhauer
    Pages 1219-1317
  11. Fundraising Akademie
    Pages 1319-1347
  12. Back Matter
    Pages 1348-1348

About this book

Introduction

Bürgerengagement bedarf der finanziellen Unterstützung. Öffentliche und private Mittel werden sich in Zukunft - mehr noch als bisher - ergänzen. Dieses Handbuch bietet eine breite und fundierte Anleitung, Förderer und Sponsoren für die Bereiche des Sozialen und Kulturellen zu gewinnen. Kompetente und praxiserfahrene Autoren informieren über

Fundraising-Bereiche, Zielgruppen und Beteiligte
Organisation und Strategien
Einsatz und Gestaltung von Medien
Formen und Methoden
Finanzen und Recht.

Detaillierte Arbeitsvorlagen und Checklisten erleichtern den Einstieg.
Das Buch richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter von sozialen, karitativen, kulturellen und kommunalen Einrichtungen sowie an Verantwortliche in Non-Profit-Organisationen.

Die Fundraising Akademie ist eine private Ausbildungsstätte mit dem Ziel, den Dritten Sektor in der Gesellschaft zu stärken und freiwilliges bürgerschaftliches Handeln zu unterstützen. Träger der Akademie sind das Gemeinschaftswerk der Evangelischen Publizistik gGmbH, die Bundesarbeitsgemeinschaft Sozialmarketing (BSM) - Deutscher Fundraising Verband e.V. und der Deutsche Spendenrat e.V.

Keywords

Finanzierung Management Methoden Non-Profit-Organisationen Organisation Spende Sponsoring Strategie

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-99807-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-99808-8
  • Online ISBN 978-3-322-99807-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering