Management von Unternehmungsteilungen

  • Authors
  • Stefan Odenthal

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXV
  2. Stefan Odenthal
    Pages 1-10
  3. Stefan Odenthal
    Pages 11-38
  4. Stefan Odenthal
    Pages 39-88
  5. Stefan Odenthal
    Pages 321-336
  6. Stefan Odenthal
    Pages 337-339
  7. Back Matter
    Pages 341-402

About this book

Introduction

Aufspaltungen, Abspaltungen und Ausgliederungen werden häufig als letzte Restrukturierungsmöglichkeiten für Unternehmungen angesehen. Dass sich mit Teilungsvarianten interessante Optionen für die Neupositionierung der Unternehmungen verbinden, wird nicht erkannt oder ignoriert. Stefan Odenthal entwickelt einen Managementansatz für Unternehmungsteilungen, der prozessuale, instrumentelle und institutionelle Elemente integriert. Der Autor stellt die Attraktivität der Teilungsoptionen dar und zeigt anhand von Praxisbeispielen kritische Faktoren im Teilungsprozess auf.

Keywords

Arbeit Beteiligung Betriebswirtschaft Fusion Institutionen Investition Management Produktion Vertrauen Wirtschaft Wirtschaftswissenschaft Wirtschaftswissenschaften

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97794-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6903-1
  • Online ISBN 978-3-322-97794-6
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods