Advertisement

Zuwanderung im Zeichen der Globalisierung

Migrations-, Integrations- und Minderheitenpolitik

  • Christoph Butterwegge
  • Gudrun Hentges

Part of the Interkulturelle Studien book series (IKS, volume 5)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einleitung

    1. Christoph Butterwegge, Gudrun Hentges
      Pages 7-8
  3. Globalisierung, Flucht und Migration

    1. Front Matter
      Pages 9-9
    2. Johan Galtung
      Pages 11-21
    3. Steffen Angenendt
      Pages 37-52
    4. Christoph Butterwegge
      Pages 53-91
    5. Annette Treibel
      Pages 93-108
  4. Der politische Umgang mit Flucht, Migration und Minderheiten in Europa und den USA

    1. Front Matter
      Pages 109-109
    2. Carolin Reißlandt
      Pages 123-148
  5. Integration und Perspektiven einer multikulturellen Demokratie

    1. Front Matter
      Pages 197-197
    2. Peter Kühne
      Pages 215-230
    3. Mark Terkessidis
      Pages 231-252
  6. Back Matter
    Pages 271-282

About this book

Introduction

Durch den Globalisierungsprozess gewinnt das Phänomen der Migration seit einiger Zeit an Brisanz. In fast allen Teilen der Welt nehmen die Wanderungsbewegungen zu, sei es, weil Menschen jenseits der Grenzen ihres Herkunftslandes einen Arbeitsplatz und eine Existenzgrundlage für sich und ihre Familie zu finden hoffen, sei es, weil sie aufgrund politischer Verfolgung, religiöser, rassistischer bzw. geschlechtsspezifischer Diskriminierung, ökologischer Katastrophen oder vor (Bürger-)Kriegen fliehen müssen. Gleichwohl fand die Zuwanderung in der Diskussion über das Thema "Globalisierung" bisher wenig Berücksichtigung. Der Sammelband will in mehrfacher Hinsicht einen Beitrag zu dieser Debatte leisten: Die Aufsätze im ersten Teil des Buches beleuchten den Zusammenhang zwischen Globalisierung und Wanderungsbewegungen; die folgenden behandeln den politischen Umgang mit Flucht, Migration und Minderheiten; der abschließende dritte Teil konzentriert sich auf Fragen der Integration und die Perspektiven einer multikulturellen Demokratie.

Keywords

Asyl Aussiedler Einwanderung Familie Flüchtlinge Gastarbeiter Globalisierung Integration Kultur Migration Mobilität Sozialpolitik Verfassung interkulturelle Studien

Editors and affiliations

  • Christoph Butterwegge
    • 1
  • Gudrun Hentges
    • 1
  1. 1.Forschungsstelle für interkulturelle Studien (FiSt)Universität zu KölnKölnDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97601-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-3974-3
  • Online ISBN 978-3-322-97601-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking