Advertisement

Jenseits der Westpolitik

Die Außenpolitik der osteuropäischen Staaten im Wandel

  • Magarditsch Hatschikjan

Part of the Grundlagen für Europa book series (GRUNDE, volume 6)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Nation und Außenpolitik

  3. Nachbarschafts- und Regionalpolitik

  4. Der Blick auf Rußland

    1. Front Matter
      Pages 159-159
    2. Frank Bärenbrinker
      Pages 161-169
    3. Predrag Simič
      Pages 171-192
    4. Rumen Dimitrov
      Pages 193-207
  5. Back Matter
    Pages 208-208

About this book

Introduction

Das Buch analysiert die Ostpolitik der osteuropäischen Staaten vor dem Hintergrund ihrer grundlegenden nationalen Interessen und außenpolitischen Orientierungen. Es behandelt das Verhältnis von Nation und Außenpolitik, die Nachbarschafts- und Regionalpolitik sowie die Beziehungen zu Rußland im neuen Osteuropa.

Keywords

Außenpolitik Beziehung Minderheiten Nation Organisation Ostpolitik ethnische Minderheiten

Editors and affiliations

  • Magarditsch Hatschikjan
    • 1
    • 2
  1. 1.Konard-Adenauer-StiftungSt. AugustinFrance
  2. 2.Kulturwissenschaftliches Institut im Wissenschaftszentrum Nordrhein-WestfalenEssenDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97473-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2688-0
  • Online ISBN 978-3-322-97473-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking