Advertisement

Externe Faktoren im Demokratisierungsprozeß

Eine vergleichende Untersuchung afrikanischer Länder

  • Authors
  • Christof Hartmann

Part of the Junge Demokratien book series (JUNGD, volume 2)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-12
  2. Christof Hartmann
    Pages 13-19
  3. Christof Hartmann
    Pages 68-118
  4. Christof Hartmann
    Pages 119-169
  5. Christof Hartmann
    Pages 170-220
  6. Christof Hartmann
    Pages 221-274
  7. Christof Hartmann
    Pages 275-298
  8. Christof Hartmann
    Pages 299-310
  9. Christof Hartmann
    Pages 311-318
  10. Back Matter
    Pages 319-343

About this book

Introduction

Erstmals wird die internationale Dimension der afrikanischen Demokratisierungsprozesse vergleichend untersucht. Die gegensätzlichen Thesen über das Gewicht externer Ursachen der afrikanischen Reformprozesse werden dabei an vier Länderfällen überprüft.

Keywords

Arbeit Bestandsaufnahme Demokratie Demokratisierung Gespräch Institution Liberalisierung Nation Oppositionelle Parteien Politik Struktur Transition Vergleich Zivilgesellschaft

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97429-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2206-6
  • Online ISBN 978-3-322-97429-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking