Advertisement

© 1994

Rechtsextremismus: weiblich — männlich?

Eine Fallstudie zu geschlechtsspezifischen Lebensverläufen, Handlungsspielräumen und Orientierungsweisen

Book

About this book

Keywords

Beruf Burschenschaften Einkommen Extremismus Generation Geschlecht Geschlechtermerkmale Ideologie Kultur NS-Ideologie Organisation Rechtsextremismus Sozialwissenschaft Struktur Subkultur

Authors and affiliations

  1. 1.GöttingenDeutschland

Bibliographic information

  • Book Title Rechtsextremismus: weiblich — männlich?
  • Book Subtitle Eine Fallstudie zu geschlechtsspezifischen Lebensverläufen, Handlungsspielräumen und Orientierungsweisen
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97286-6
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1994
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Hardcover ISBN 978-3-8100-1204-3
  • Softcover ISBN 978-3-322-97287-3
  • eBook ISBN 978-3-322-97286-6
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 370
  • Number of Illustrations 10 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma