Advertisement

Ost-westdeutsche Widersprüche

Ostdeutsche Jugendliche nach der Wende und Integrationserfahrungen jugendlicher Übersiedler im Westen

  • Authors
  • Ralf Vollbrecht
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-5
  2. Ralf Vollbrecht
    Pages 7-9
  3. Ralf Vollbrecht
    Pages 10-16
  4. Ralf Vollbrecht
    Pages 25-66
  5. Ralf Vollbrecht
    Pages 67-69
  6. Ralf Vollbrecht
    Pages 101-149
  7. Ralf Vollbrecht
    Pages 281-289

About this book

Introduction

2. Strukturen der DDR-Gesellschaft 10 3. Die gesellschaftliche VerfaStheit von Jugend in der DDR 17 Biographie als alltagsweltliches Konstrukt 4. 25 4. 1 Biographisierung des Lebenslaufs 25 Biographie als soziales Konstrukt der Moderne 4. 2 29 Handlungsspielräume im Lebenlauf - Institutionalisierung 4. 3 und De-Institutionaliserung von Biographien 34 4. 4 Die Konzeption von Biographie in Wissenstheorie, Deutungsmuster- und Habituskonzept 44 4. 5 Das Lebensweltkonzept der Erfahrung 57 4. 6 Konzept der Zeiterfahrungen 62 5. Methodische Anmerkungen 67 6. Integrationserfahrungen jugendlicher Übersiedler 70 7. Ostdeutsche Jugendliche nach der Wende 101 8. Fallbeispiele: Ich-Erzählungen der Jugendlichen 150 8. 1 Übersiedler-Jugendliche: Fünf Erzählungen 150 8. 1. 1 Susanne 150 8. 1. 2 Frank 168 8. 1. 3 Maria 180 8. 1. 4 Tina 193 8. 1. 5 Jennifer 211 8. 2 Ostdeutsche Jugendlichen: Fünf Erzählungen 225 8. 2. 1 Franziska 225 8. 2. 2 HeiDZ 236 8. 2. 3 Michaela 246 8. 2. 4 Sascha 261 8. 2. 5 Bernadette 269 9. Literatur 281 1. Einleitung In Christa Wolfs autobiographischem Roman "Kindheitsmuster" findet sich der warnende Satz: "Das Vergangene ist nicht tot; es ist nicht einmal vergan­ gen. Wir trennen es ab und stellen uns fremd. " Die DDR als Staat ist unterge­ gangen, aber ihr soziokulturelles Erbe wird die neue Bundesrepublik noch Jahrzehnte affizieren. Die Vorstellungswelten der Menschen, die in der DDR aufgewachsen sind und gelebt haben, passen sich nicht einfach bundesdeut­ scher 'Normalität' an und könnten (und sollten) dies auch gar nicht.

Keywords

Habitus Habituskonzept Institution Institutionalisierung Integration Jugend Jugendliche Kindheit Kultur Lebenslauf Lebenswelt Moderne Soziokultur Struktur Westen

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-97274-3
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1993
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-97275-0
  • Online ISBN 978-3-322-97274-3
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking