Advertisement

Politische Wissenschaft und politische Praxis

Tagung der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft in Bonn, Herbst 1977

  • Editors
  • Udo Bermbach

Part of the Politische Vierteljahresschrift book series (PVS, volume 9)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-8
  2. Rede zur Eröffnung des wissenschaftlichen Kongresses der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft

  3. Politische Wissenschaft und politische Praxis

    1. Rudolf Wildenmann
      Pages 13-18
  4. Das Verhältnis von Wissenschaft und Politik aus der Sicht des Politikers

  5. Arbeitsgruppe: Politische Praxis als normatives Problem

  6. Arbeitsgruppe: Organisations- und Verwaltungsreform

  7. Arbeitsgruppe: Wirtschaftspolitik

  8. Arbeitsgruppe: Bildungspolitik, Bildungsverwaltung, Forschungspolitik

  9. Arbeitsgruppe: Gesundheitspolitik, Sozialpolitik

  10. Arbeitsgruppe: Internationale Wirtschaftsbeziehungen

  11. Arbeitsgruppe: Verfassungspolitik

  12. Arbeitsgruppe: Lokalpolitik

  13. Arbeitsgruppe: Umweltschutz

  14. Arbeitsgruppe: Politischer Unterricht

  15. Arbeitsgruppe: Massenkommunikation

  16. Arbeitsgruppe: Außenpolitik, Internationale Politik

  17. Back Matter
    Pages 495-504

About this book

Introduction

Der Bonner Kongress der Deutschen Vereinigung für Politische Wissenschaft vom 4. bis 7. Oktober 1977 hatte ein doppeltes Ziel: er sollte zum einen dazu beitragen, das Ver­ hältnis der Disziplin zur politischen Praxis in einem umfassenden Sinne klären zu hel­ fen, er sollte zum anderen in der Bundeshauptstadt den direkten Kontakt zu dieser politischen Praxis suchen und herstellen. Ob beides angesichts bestehender, durchaus auch bekannter Schwierigkeiten gelungen ist, mag hier dahingestellt sein. Für die Zu­ sammenstellung dieses nunmehr fünften Sonderheftes der PVS aus Anlaß eines wissen­ schaftlichen Kongresses aber blieben diese Absichten zugleich Kriterium der Auswahl für die aufzunehmenden Beiträge. Diese Auswahl der Beiträge gestaltete sich noch schwieriger als schon bei den vor­ ausgegangenen Sonderheften. Die außerordentlich starke Beteiligung am Kongreß zog eine nahezu nicht mehr bewältigbare Flut von Referaten und Arbeitspapieren - durch­ aus unterschiedlicher Qualität - nach sich. Eine Gesamtdokumentation des Kongresses schied so schon aus Gründen des Umfangs von vornherein aus. Das von Verstand und Beirat der DVPW eingesetzte Redaktionskollegium (dem die Herren Böhret, Haungs, Junne und der Herausgeber angehörten) entschied sich deshalb, aus allen Arbeitsgrup­ pen maximal zwei Beiträge auszuwählen, die den primären Absichten des Kongresses am ehesten entsprachen. Dabei wurden die Vorschläge der Arbeitsgruppen, wo immer dies irgend möglich war, berücksichtigt. Lediglich die Arbeitsgruppe ,Entwicklungs­ politik', deren Kongreßdiskussionen nicht auf fertige Referate zurückgegriffen hatten, verzichtete auf Repräsentation im vorliegenden Bande.

Keywords

DVPW Institution Internationale Politik Nation Politikwissenschaft Politische Wissenschaft Sozialpolitik Struktur Umwelt

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-96988-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1978
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-11458-3
  • Online ISBN 978-3-322-96988-0
  • Series Print ISSN 0720-4809
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods