Advertisement

Identitäten in der modernen Welt

  • Robert Hettlage
  • Ludgera Vogt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Einleitung: Identitäten im Umbruch Selbstvergewisserungen auf alten und neuen Bühnen

  3. Identität in der Gegenwartsgesellschaft: Theoretische Perspektiven

  4. Medien als Identitätsgeneratoren

  5. Institutionen und Akteure I: Religion, Familie, Partnerschaft

  6. Institutionen und Akteure II: Wirtschaft, Kultur, Politik

  7. Wohlfahrtskultur, Bedürfnisexpansion und Entsolidarisierung

  8. Freizeitwelten

    1. Front Matter
      Pages 347-347
    2. Heinz-Günter Vester
      Pages 349-360
  9. Entgrenzung und Reterritorialisierung

  10. Back Matter
    Pages 435-440

About this book

Introduction

Die Gegenwartsgesellschaft befindet sich im Umbruch. Individualisierung, Globalisierung, weitergehende Differenzierung - das sind nur die auffälligsten Phänomene tiefgreifenden Wandels. Die Beiträge beschreiben, welche Folgen dieser Wandel für die Prozesse der Identitätsbildung hat. Der Mensch scheint heute dazu verurteilt, sich das selbst zu erarbeiten, was früher einfach 'gegeben' war. Er begibt sich immer wieder auf Sinn- und Identitätssuche. Zu klären ist jeweils, inwieweit die alten Muster und die 'klassischen' Agenturen der Sozialisation noch gelten oder ob sie schon weitgehend von den neuen Identitätsgeneratoren in der Medien-, Freizeit- und Konsumkultur abgelöst wurden.

Keywords

Biographie Freizeit Gegenwartsgesellschaft Globalisierung Identität Individualisierung Konsum Kultur Medien Moderne Sozialisation Wohlfahrt Zeitdiagnose

Editors and affiliations

  • Robert Hettlage
    • 1
  • Ludgera Vogt
    • 1
  1. 1.RegensburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95614-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13217-4
  • Online ISBN 978-3-322-95614-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods