Von der Kostenrechnung zum Management Accounting

  • Authors
  • Werner Mussnig

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Einleitung und Grundlagen

  3. Mängel bestehender Kostenrechnungskonzepte

  4. Alternative Lösungsansätze des Management Accounting

  5. Back Matter
    Pages 343-380

About this book

Introduction

Geleitwort Turbulente Umweltbedingungen, veränderte Unternehmensstrukturen und neue Managementmethoden haben dazu geführt, daß die klassische Kostenrechnung heute in der Krise steckt. Das gilt sowohl für die Voll­ kosten- als auch für die Teilkostenrechnung, denn die Kostenrechnung kann das Management nur dann unterstützen, wenn Sie geeignet ist, die tatsächlichen Verhältnisse auch wirklich abzubilden. So ist die Vollkostenrechnung als ein System des Verkäufermarktes, al­ so der Mangelwirtschaft zu sehen, während wir heute schon längst im Käufermarkt, also der Überflußgesellschaft leben. Den Anforderungen des Käufermarktes könnte zwar die Deckungsbeitragsrechnung ent­ sprechen, aber in Wahrheit fokussiert sie viel zu stark auf kurzfristige und häufig auch kurzsichtige ad hoc Entscheidungen. Das gilt zuerst ein­ mal für die Erlösseite, wo bei gesättigten Märkten, unelastischer Nach­ frage und scharfem Verdrängungswettbewerb jede deckungsbeitrags­ orientierte Preispolitik unweigerlich zum Preis- und Margenverfall füh­ ren muß. Das gilt aber auch für die Kostenseite, wo man unter Deckungsbeitragsgesichtspunkten die fixen Gemeinkosten mehr oder weniger vernachlässigte und gleichzeitig versuchte, den Deckungs­ beitrag durch Rationalisierungsmaßnahmen im Bereich der variablen Kosten zu erhöhen. Das Ende dieser Entwicklung ist bekannt: wir haben heute fixe Gemeinkostenanteile von 80 und mehr Prozent und der Deckungsbeitrag hat völlig an Aussagekraft verloren. Versucht man nun diese Probleme durch noch "genaueres Rechnen" zu lösen, wie insbesondere im deutschsprachigen Raum von der Theorie häufig vorgeschlagen wird, dann ergeben sich damit nicht nur horrende Kosten der Kostenrechnung sondern auch katastrophale Verhaltenswir­ kungen.

Keywords

Bewertung Controlling Deckungsbeitrag Deckungsbeitragsrechnung Einzelkosten Gemeinkosten Kalkulation Kostenmanagement Kostenrechnung Kostenrechnungssysteme Plankostenrechnung Prozesskostenrechnung Target Costing Vollkostenrechnung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95407-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-6286-5
  • Online ISBN 978-3-322-95407-7
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods