Advertisement

Kontext, Akteur und strategische Interaktion

Untersuchungen zur Organisation politischen Handelns in modernen Gesellschaften

  • Editors
  • Ulrich Druwe
  • Steffen Kühnel
  • Volker Kunz
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Einleitung

    1. Ulrich Druwe, Steffen Kühnel, Volker Kunz
      Pages 7-13
  3. Empirische Untersuchungen

  4. Empirisch-analytische Rekonstruktionen

  5. Wissenschaftstheoretische und analytisch-normative Orientierungen

  6. Back Matter
    Pages 237-242

About this book

Introduction

Im Mittelpunkt des Buches steht die Variation politische Handlungsweisen in Abhängigkeit gesellschaftlicher und politischer Strukturen. Der Band enthält Untersuchungen zu den Bedingungen und Wirkungen politischer Interaktion in unterschiedlichen, für die Entwicklung moderner Gesellschaften zentralen Handlungsbereichen.
Fallstudien liefern Einblicke in die Grundlagen und Wirkungsweise politische Steuerung, die Entstehung politischer Kooperation in nationalen Verhandlungsdemokratien und transnationalen Verhandlungssystemen, die Bedeutung sozialen Kapitals als politisches Produktivkapital postmoderner Demokratien, die Entstehung fremdenfeindlicher Gewalt sowie die Organisation eines kollektiven politischen Bewußtseins.

Keywords

Demokratie Gewalt Interaktion Kapital Moderne Nation Organisation Postmoderne Struktur Transnational politische Steuerung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95183-0
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2519-7
  • Online ISBN 978-3-322-95183-0
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking