Advertisement

Empirische Wahlforschung

Ursprung, Theorien, Instrumente und Methoden

  • Dieter Roth
Textbook

Part of the Uni-Taschenbücher book series (UT23, volume 2045)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N1-V
  2. Dieter Roth
    Pages 1-6
  3. Back Matter
    Pages 209-230

About this book

Introduction

Das Lehrbuch versteht sich als praxisnahe Einführung in die empirische Wahlforschung. Schwerpunkte sind, neben der Behandlung der theoretischen Ansätze, die Beschreibung der wichtigsten Instrumente der Wahlforschung: die Stichprobe, die Datenerhebung und die Datenanalyse. Dabei wird auf unterschiedliche Techniken gegenwärtiger Praxis eingegangen, wie das face-to-face-Interview, das Telefoninterview, aber auch die wahlforschungsspezifische Befragung am Wahltag (exit poll). Darüber hinaus werden die entsprechenden Stichprobenverfahren behandelt und eine kritische Darstellung der datenadäquaten Analysemöglichkeiten angeboten.

Keywords

Datenerhebung Interview Stichprobe Wahl Wahlforschung Wahlsystem Wahlsysteme Wahlverhalten

Authors and affiliations

  • Dieter Roth
    • 1
  1. 1.MannheimDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-95058-1
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1998
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2139-7
  • Online ISBN 978-3-322-95058-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking