Advertisement

Nachrichtentechnik

Eine Einführung für alle Studiengänge

  • Authors
  • Martin Werner

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Martin Werner
    Pages 12-71
  3. Martin Werner
    Pages 72-103
  4. Martin Werner
    Pages 104-135
  5. Martin Werner
    Pages 136-154
  6. Martin Werner
    Pages 155-176
  7. Martin Werner
    Pages 206-226
  8. Back Matter
    Pages 227-254

About this book

Introduction

Begriffe der Nachrichtentechnik wie der digitale Teilnehmeranschluss und die Mobilkommunikation gehören heute zum alltäglichen Sprachgebrauch. Dass die Nachrichtentechnik als Basistechnologie der Informationsgesellschaft weiter an Bedeutung gewinnen wird, ist unbestritten.
Das vorliegende Buch behandelt Grundlagen und Anwendungen wichtiger Gebiete der modernen Nachrichtentechnik. Dabei vermittelt es sowohl Methodenwissen aus den Grundlagen als auch Verständnis der Zusammenhänge in den Anwendungen. Die einzelnen Kapitel werden durch eine Zusammenfassung abgeschlossen. Zahlreiche Abbildungen unterstützen die Verständlichkeit. Wiederholungsfragen und Übungsaufgaben mit Lösungen ohne langes Rechnen erleichtern die Erarbeitung des Stoffes. Das Buch ist deshalb für Studierende im Grundstudium oder Nebenfach besonders geeignet.
Die neue Auflage wurde um Beiträge zu Frequenzmodulation und UMTS ergänzt.



Keywords

Basisband Codierung Information Informationstheorie Kanal Kanalcodierung Kommunikation Kommunikationsnetz Mobilkommunikation Modulation Nachricht Nachrichtentechnik Telekommunikation Telekommunikationsnetz Zeitmultiplex

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-94326-2
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-37433-4
  • Online ISBN 978-3-322-94326-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Automotive
Chemical Manufacturing
Electronics
Telecommunications
Aerospace
Engineering