Advertisement

Kompaktkurs Regelungstechnik

Lehr- und Übungsbuch

  • Hildebrand Walter
Textbook

Part of the Studium Technik book series (ST)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIII
  2. Hildebrand Walter
    Pages 1-9
  3. Hildebrand Walter
    Pages 24-43
  4. Hildebrand Walter
    Pages 117-134
  5. Hildebrand Walter
    Pages 135-167
  6. Hildebrand Walter
    Pages 168-191
  7. Hildebrand Walter
    Pages 192-201
  8. Back Matter
    Pages 202-206

About this book

Introduction

Der vorliegende ,,Kompaktkurs RegelungstechnilC' wendet sich an Studierende der Fachrichtungen Maschinenbau, Elektrotechnik und der allgemeinen Ingenieurwissenschaften von Berufsakademien, Fachhochschulen und Technischen Universitäten sowie an die in der Praxis stehenden Ingenieure, die ihre regelungstechnischen Kenntnisse auffrischen, vertiefen oder erweitern wollen. Das Buch entstand aus Erfahrungen des Autors in Vorlesungen und Praktika mit Studierenden des Maschinenbaues und der Elektrotechnik an der Fachhochschule Offenburg und an der Berufsakademie Karlsruhe. Deshalb wurde auch dem eigentlichen Thema die beiden mathematischen Kapitel ,,Einftihrung in die komplexe Zahlen und Funktionen" und ,,Einfllhrung in die LAPLACE­ Transformation" vorangestellt, weil das hier vorgestellte und besprochene Formelwerk ein wichtiges und unerläßliches Werkzeug bei der Beschreibung und Lösung regelungstechnischer Aufgaben darstellt. Die Stoff auswahl stellt einen Auszug aus der Fülle von Methoden und Verfahren dar, die heute zu den Grundlagen der Regelungstechnik zählen. Um den Rahmen des Buches nicht zu sprengen, habe ich mich bei der Zusammenstellung der einzelnen Kapitel auf die Behandlung linearer kontinuierlicher Systeme beschränkt. Ziel meines Kompaktkurses Regelungstechnik ist es, dem Leser ein grundlegendes Verständnis regelungstechnischer Zusammenhänge zu vermitteln und nicht nur Rezepte zur Lösung der umfangreichen Aufgabensammlung in die Hand zu geben. Danken möchte ich meiner Kollegin, Frau Prof. Dr. Angelika Erhardt-Ferron, für das aufwendige Korrekturlesen, die Kapiteldurchsicht und die Überprüfung der Beispiele und Übungsaufgaben. Ebenso danken möchte ich an dieser Stelle dem Vieweg Verlag für die jederzeit gute konstruktive Zusammenarbeit.

Keywords

Didaktik Frequenz Hilfe Laplace-Transformation Lineare kontinuierliche Systeme Medizintechnik Regelkreis Regelung Regelungstechnik Regler Reibung Wirtschaftsingenieur Wirtschaftsingenieure Wirtschaftsingenieurwesen Zeitverhalten

Authors and affiliations

  • Hildebrand Walter
    • 1
  1. 1.OffenburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93911-1
  • Copyright Information Vieweg+Teubner Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-03827-4
  • Online ISBN 978-3-322-93911-1
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
IT & Software
Telecommunications
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering