Advertisement

© 1999

Liebe zwischen Ehre und Engagement

Zur Konfrontation zweier Orientierungssysteme in binationalen Ehen zwischen deutschen Frauen und Einwanderern der ersten Generation aus mediterranen Ländern

  • Authors
Book
  • 221 Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-6
  2. Helmut Geller
    Pages 7-10
  3. Helmut Geller
    Pages 11-19
  4. Helmut Geller
    Pages 21-42
  5. Helmut Geller
    Pages 45-46
  6. Helmut Geller
    Pages 47-85
  7. Helmut Geller
    Pages 87-110
  8. Helmut Geller
    Pages 111-126
  9. Helmut Geller
    Pages 127-127
  10. Back Matter
    Pages 129-131

About this book

Introduction

Die Zahl der binationalen Eheschließungen in Deutschland nimmt in den letzten Jahren zu. Daher rekonstruiert diese Studie aus Erzählungen deutscher Frauen Paarbildungsprozesse, die zu Ehen mit Partnern aus Mittelmeerländern führten. Sie zeigt typische Situationen auf, in denen es zu Mißverständnissen zwischen den Partnern kam. Diese Mißverständnisse werden auf unterschiedliche Deutungssysteme zurückgeführt, die in den jeweiligen Herkunftsgesellschaften als selbstverständlich angesehen werden. Um diesen Sachverhalt zu verdeutlichen, stellt die Studie zunächst eine Theorie der Alltagswelt vor und konkretisiert diese Theorie durch die Beschreibung verschiedener Milieus in Deutschland, in denen auch unterschiedliche Strategien zur Konfliktbewältigung eingesetzt werden.

Keywords

Ausbildung Ausländer Bevölkerung Binationale Ehe Einwanderer Familie Freizeit Generation Herrschaft Liebe Milieu Nation Tourismus Werbung

Bibliographic information

  • Book Title Liebe zwischen Ehre und Engagement
  • Book Subtitle Zur Konfrontation zweier Orientierungssysteme in binationalen Ehen zwischen deutschen Frauen und Einwanderern der ersten Generation aus mediterranen Ländern
  • Authors Helmut Geller
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93328-7
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-2464-0
  • eBook ISBN 978-3-322-93328-7
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 131
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma