Advertisement

© 2002

Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft

  • Editors
  • Enquete-Kommission „Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements“ Deutscher Bundestag
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-8
  2. Einleitung

    1. Rupert Graft Strachwitz
      Pages 9-11
  3. Historische Perspektiven

  4. Begriffserklärungen und Befunde

  5. Zivilgesellschaft und Staat

  6. Neue Medien und Zivilgesellschaft

    1. Front Matter
      Pages 209-209
    2. Hubertus Buchstein
      Pages 211-227

About this book

Keywords

Bestandsaufnahme Beteiligung Bundestag Gesellschaft Gespräch Institution Kapital Parlament Partizipation Sozialstaat Verwaltung Zivilgesellschaft Zukunft bürgerschaftliches Engagement Öffentlichkeit

Bibliographic information

  • Book Title Bürgerschaftliches Engagement und Zivilgesellschaft
  • Editors Enquête-Kommission "Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements" des Deutschen Bundestages
  • Series Title Zukunft des Bürgerschaftlichen Engagements (Enquete-Kommission)
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93263-1
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Hardcover ISBN 978-3-8100-3246-1
  • Softcover ISBN 978-3-322-93264-8
  • eBook ISBN 978-3-322-93263-1
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 284
  • Number of Illustrations 15 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma

Reviews

"Der Abschlussbericht der Enquete-Kommission zum bürgerschaftlichen Engagement ist [...] ein lehrreiches Werk politischer Rhetorik unter anderem auch für Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft." www.literaturkritik.de, April 2003