Advertisement

© 2001

Das Parteiensystem der Bundesrepublik Deutschland

Textbook

Part of the Grundwissen Politik book series (GPOL, volume 26)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-7
  2. Ulrich von Alemann
    Pages 9-11
  3. Ulrich von Alemann
    Pages 13-39
  4. Ulrich von Alemann
    Pages 125-147
  5. Ulrich von Alemann
    Pages 149-175
  6. Ulrich von Alemann
    Pages 177-203
  7. Ulrich von Alemann
    Pages 205-213
  8. Ulrich von Alemann
    Pages 215-217
  9. Back Matter
    Pages 219-235

About this book

Introduction

Das Lehrbuch hat drei Ziele: 1. Die Entwicklung, Ausdifferenzierung, innere Struktur, institutionelle Einbindung und politische Strategie der deutschen Parteien darzustellen; 2. in die politikwissenschaftlichen Methoden und Theorien der Parteienforschung einzuführen; 3. die politische Debatte um Rolle, Funktionsdefizite und Reformen der Parteien aufzugreifen.

Keywords

Bund Bundesrepublik Deutschland Demokratie Gesellschaft Institution Partei Parteien Parteienfinanzierung Parteienforschung Parteiensystem Parteienwettbewerb Politikwissenschaft Postmoderne Soziologie Struktur

Authors and affiliations

  1. 1.Sozialwissenschaftlichen InstitutHeinrich-Heine-Universität DüsseldorfDeutschland

About the authors

Dr. Ulrich von Alemann, Professor für Politikwissenschaft am Sozialwissenschaftlichen Institut der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Bibliographic information

  • Book Title Das Parteiensystem der Bundesrepublik Deutschland
  • Authors Ulrich Alemann
  • Series Title Grundwissen Politik
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-93262-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-3123-5
  • eBook ISBN 978-3-322-93262-4
  • Edition Number 2
  • Number of Pages , 232
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Social Sciences, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Engineering
Pharma