Advertisement

Das geteilte Leben

Journalistenbiographien und Medienstrukturen zu DDR-Zeiten und danach

  • Authors
  • Angelika Holterman

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 3-6
  2. Politik und Medien zu DDR-, Wende- und Vereinigungszeiten

    1. Angelika Holterman
      Pages 7-8
    2. Angelika Holterman
      Pages 12-14
    3. Angelika Holterman
      Pages 15-106
    4. Angelika Holterman
      Pages 107-134
    5. Angelika Holterman
      Pages 135-157
  3. Die Subjekte

    1. Angelika Holterman
      Pages 159-161
    2. Angelika Holterman
      Pages 162-284
    3. Angelika Holterman
      Pages 290-293
  4. Back Matter
    Pages 294-304

About this book

Introduction

Auf dem Hintergrund der politischen Rahmenbedingungen wird die Geschichte von Presse, Rundfunk und Fernsehen auf dem Staatsgebiet der ehemaligen DDR dargestellt, die Wendevielfalt und die vollständige Abwicklung der elektronischen Medien beschrieben.
Diese Rückkopplung zur Politik verschiedener Systeme bildet den Rahmen für das je unterschiedliche Lebensgefühl von sieben Journalistinnen und Journalisten, die im zweiten Teil des Buches in einer qualitativen biographischen Untersuchung vorgestellt werden.

Keywords

Fernsehen Medien Politik Presse Struktur Vereinigung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-92313-4
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8100-2309-4
  • Online ISBN 978-3-322-92313-4
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Finance, Business & Banking