Advertisement

Marktforschung

Methodische Grundlagen und praktische Anwendung

  • Lugwig Berekoven
  • Werner Eckert
  • Peter Ellenrieder

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-15
  2. Informationen — Bedarf Quellen, Messung

    1. Front Matter
      Pages 17-17
    2. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 19-48
    3. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 49-89
  3. Marktforschungsinstrumente der Praxis

    1. Front Matter
      Pages 91-91
    2. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 93-122
    3. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 123-145
    4. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 146-150
    5. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 151-189
  4. Auswertung der erhobenen Daten

    1. Front Matter
      Pages 191-191
    2. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 193-241
    3. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 242-253
  5. Marktforschung bei ausgewählten Problemstellungen

    1. Front Matter
      Pages 255-255
    2. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 257-265
    3. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 266-283
    4. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 284-290
    5. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 291-298
    6. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 299-302
  6. Marktforschung in ausgewählten Märkten

    1. Front Matter
      Pages 303-303
    2. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 305-313
    3. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 314-321
    4. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 322-327
  7. Von der Produktidee zur Markteinführung

    1. Front Matter
      Pages 329-329
    2. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 331-331
    3. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 332-354
    4. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 355-379
    5. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 380-404
    6. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 405-414
    7. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 415-428
  8. Die zukünftige Entwicklung der Marktforschung — Zusammenfassung und Ausblick

    1. Lugwig Berekoven, Werner Eckert, Peter Ellenrieder
      Pages 429-430
  9. Back Matter
    Pages 431-452

About this book

Introduction

Das vorliegende Werk entstand seinerzeit aus dem Bedürfnis nach einem moder­ nen Lehrbuch, das Studierenden und Wirtschaftspraktikern eine geschlossene, alle wesentliche Aspekte der Marktforschung umfassende Darstellung bietet. Es sollte in die Lage versetzen, konkrete Aufgabenstellungen zu erarbeiten und erfolgreich zu lösen. Deshalb wurde auf Systematik und Verständlichkeit besonderer Wert ge­ legt und auch versucht, unter Verzicht auf Nebensächliches gleichsam das zentrale, gesicherte Wissen darzulegen. Aufgrund der vielfach attestierten besonderen Eignung zu Lehr-und Lernzwecken ist das Buch inzwischen zu einem Standardwerk der Marktforschung geworden. Bei dieser nun mittlerweile siebten Auflage wurde die bewährte Grundkonzeption beibehalten, jedoch kamen neue Kapitel hinzu, andere wurden gründlich überar­ beitet. Wo immer möglich erfolgte eine Bezugnahme auf die Ausgangs-Fragestel­ lungen im Marketing. Darüber hinaus sollte auch durchgängig erkennbar sein, wo die Marktforschung an ihre theoretischen und praktischen Grenzen stößt, denn diese Einsicht sollte der Leser tunlichst nicht erst in der Praxis gewinnen müssen. Die Arbeit ist in sechs große Abschnitt gegliedert: Teil 1 enthält grundlegende Ausführungen über Bedeutung, Struktur und Steue­ rung der Informationsprozesse im Absatzbereich sowie die maßgebendsten Ge­ sichtspunkte zur Informationsgewinnung und zur Datenmessung. Teil 2 umfaßt die zahlreichen, in der Praxis zur Anwendung gelangenden Marktfor­ schungs-Instrumente, deren Anlage und Wirkungsweise im einzelnen erläutert werden.

Keywords

Bedarf Datenauswertung Einzelhandel Information Markenartikel Marketing Markt Marktanalyse Markteinführung Marktforschung Marktsegmentierung Märkte Produkteinführung Produktentwicklung Produktgestaltung

Authors and affiliations

  • Lugwig Berekoven
    • 1
  • Werner Eckert
    • 2
  • Peter Ellenrieder
  1. 1.Universität Erlangen-NürnbergDeutschland
  2. 2.Fachhochschule RegensburgDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-92181-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1996
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-36988-6
  • Online ISBN 978-3-322-92181-9
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Consumer Packaged Goods
Engineering