Advertisement

Lebenswerte Gesellschaft

Freiheit, Sicherheit und Gerechtigkeit im Urteil der Bürger

  • Authors
  • Thomas Bulmahn

Part of the Studien zur Sozialwissenschaft book series (SZS)

Table of contents

About this book

Introduction

Freiheit, Sicherheit und Gerechtigkeit sind neben Wohlstand und Glück zentrale Leitbilder der gesellschaftlichen Entwicklung in westlichen Demokratien. Inwieweit diese Ziele aus Sicht der Bundesbürger erreicht sind, welche Wertschätzung diesen Ordnungsvorstellungen entgegengebracht wird und wie sich die Wahrnehmung der gesellschaftlichen Wirklichkeit auf das individuelle Wohlbefinden und die Akzeptanz der Demokratie auswirkt - das sind die Fragen, die der Autor auf der Grundlage repräsentativer Bevölkerungsumfragen untersucht. Die Analysen basieren auf einem mehrstufigen Modell, das soziologische und kognitionspsychologische Theorieelemente umfaßt. Insgesamt bietet der Band eine aktuelle und detaillierte Bestandsaufnahme zum Verhältnis von Verfassungstext und Verfassungsrealität in der Bundesrepublik Deutschland.

Keywords

Bevölkerung Demokratie Freiheitsrechte Gesellschaft Gesellschaftsdiagnose Lebensqualität Moderne Sicherheit Sozialismus Soziologie Utopie Verfassung Verfassungswirklichkeit Wohlbefinden soziale Gerechtigkeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91637-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13890-9
  • Online ISBN 978-3-322-91637-2
  • Buy this book on publisher's site