Advertisement

© 1997

Individualisierung und Versicherung

Konsequenzen für ein gesellschaftsorientiertes Versicherungsmarketing

  • Authors
Book

About this book

Keywords

Marketing Privatkundengeschäft Versicherung

About the authors

Dr. Harald Popp ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für betriebswirtschaftliche Risikoforschung und Versicherungswirtschaft der Universität München.

Bibliographic information

  • Book Title Individualisierung und Versicherung
  • Book Subtitle Konsequenzen für ein gesellschaftsorientiertes Versicherungsmarketing
  • Series Title Schriftenreihe „Versicherung und Risikoforschung“
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91318-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1997
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-409-18827-2
  • eBook ISBN 978-3-322-91318-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XVII, 306
  • Number of Illustrations 6 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Business and Management, general
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Engineering