Werte schaffen

Perspektiven einer stakeholderorientierten Unternehmensführung

  • Kurt Matzler
  • Harald Pechlaner
  • Birgit Renzl

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XXI
  2. Grundlagen

  3. Stakeholdermanagement

    1. Front Matter
      Pages 141-141
    2. Thomas Bieger, Philipp E. Boksberger, Christian Laesser
      Pages 143-164
    3. Georg von Krogh, Philipp Türtscher, Matthäus Urwyler
      Pages 187-207
    4. Helmut Maucher
      Pages 283-287
    5. Kurt Promberger, Sabine Waidhofer, Reinhard Paulesich
      Pages 289-304
    6. Kurt Matzler, Birgit Renzl, Harald Pechlaner
      Pages 305-318
    7. Birgit Renzl
      Pages 319-334
    8. Stephan A. Friedrich von den Eichen, Heinz K. Stahl
      Pages 335-346

About this book

Introduction

Stakeholderorientierte Unternehmensführung verlangt einen Bewusstseinswandel, den Übergang vom einseitigen Shareholder Value-Denken zu einer pluralistischen Stakeholder-Perspektive, die die Ansprüche an die Führung wachsen lässt. Vor dem Hintergrund einer langfristigen Wertsteigerung suchen Unternehmen den Interessenausgleich zwischen den Stakeholdern und der Unternehmung selbst. Dabei steht die Frage im Zentrum, wie mit und für Stakeholder Werte geschaffen werden können. Wichtige Komponenten eines Stakeholdermanagements sind die Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung von Rahmenbedingungen für unternehmerisches Denken und Handeln aller Führenden und Mitarbeiter in der Unternehmung.

Renommierte Autoren aus Wissenschaft und Praxis diskutieren:

- Perspektiven des Shareholder und Stakeholder Ansatzes
- Stakeholdermanagement
- Strategien zur Wertsteigerung und der mehrdimensionalen Performance-Messung

"Werte schaffen" wendet sich an Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre, insbesondere mit dem Schwerpunkt Unternehmensführung sowie an Unternehmer und Führungskräfte, die an zentralen Fragen der strategischen Unternehmensführung interessiert sind.

Prof. Dr. Kurt Matzler lehrt am Institut für Unternehmensführung, Tourismus und Dienstleistungswirtschaft der Universität Innsbruck. Prof. Dr. Harald Pechlaner ist Inhaber der Stiftungsprofessur Tourismus der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Dr. Birgit Renzl ist wissenschaftliche Assistentin am Institut für Unternehmensführung, Tourismus und Dienstleistungswirtschaft der Universität Innsbruck.

Keywords

Corporate Governance Festschrift Hinterhuber Management Performance-Messung Shareholder Shareholder Value Stakeholder Strategie Unternehmensführung Wertsteigerung strategisches Management

Editors and affiliations

  • Kurt Matzler
    • 1
  • Harald Pechlaner
    • 2
  • Birgit Renzl
    • 3
  1. 1.lehrt am Institut für Unternehmensführung, Tourismus und DienstleistungswirtschaftUniversität InnsbruckDeutschland
  2. 2.Inhaber der Stiftungsprofessur TourismusKatholishen Universität Eichstätt-IngolstadtDeutschland
  3. 3.Institut für Unternehmensführung, Tourismus und Dienstleistungswirtschaft Universität InnsbruckDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-91254-1
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Gabler Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-91255-8
  • Online ISBN 978-3-322-91254-1
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering