Lotus 1–2–3 Software Training

  • Editors
  • Regina B. Baumeister
  • Rolf B. Baumeister

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XII
  2. Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister
    Pages 1-29
  3. Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister
    Pages 30-89
  4. Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister
    Pages 90-125
  5. Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister
    Pages 126-170
  6. Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister
    Pages 171-260
  7. Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister
    Pages 261-288
  8. Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister
    Pages 289-296
  9. Regina B. Baumeister, Rolf B. Baumeister
    Pages 297-297
  10. Back Matter
    Pages 298-308

About this book

Introduction

Mit Lotus 1-2-3 Software Training erscheint ein weiteres Buch aus der Praxis flir die Praxis. Lotus 1-2-3 Software Training wendet sich an den Lotus 1-2-3 Neuling und führt ihn Schritt flir Schritt von den Grundlagen der Arbeit mit Tabellenkalkulationsprogrammen in die Nutzung der verschiedenen Arbeitsbereiche des Lotus Programmpaketes ein. Lotus 1-2-3 beinhaltet als bewährtes integriertes Programmpaket eine leistungsfahige Tabellenkalkulation, Geschäftsgrafik und eine flexible Datenbankverwaltung. Durch eine gute Menütechnik bleibt das Programm dabei benutzerfreundlich, so daß auch der Anfanger leicht umfangreiche und tiefgehende Analysen von Datenmaterial durchfUhren kann. Aber auch f Automatisierungsmöglichkeiten der Arbeitsschritte vorgestellt. Kapitel 7 behandelt den Ausdruck der mit Lotus 1-2-3 erstellten Diagramme.

Keywords

Auswertung Automatisierung Berechnung Datenbankverwaltung Diagramme Funktion Gestaltung Grafik Leistung Organisation Produktion Software Tabellenkalkulationsprogramm Techniken Training

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-90605-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 1988
  • Publisher Name Vieweg+Teubner Verlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-528-04574-6
  • Online ISBN 978-3-322-90605-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Aerospace