Advertisement

Die Kunst der Führung

Verhalten entwickeln, Führungspotenzial erweitern

  • Authors
  • Thomas Kell

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Thomas Kell
    Pages 11-17
  3. Thomas Kell
    Pages 19-22
  4. Thomas Kell
    Pages 23-34
  5. Thomas Kell
    Pages 35-43
  6. Thomas Kell
    Pages 45-54
  7. Thomas Kell
    Pages 55-66
  8. Thomas Kell
    Pages 67-80
  9. Thomas Kell
    Pages 81-90
  10. Thomas Kell
    Pages 91-100
  11. Thomas Kell
    Pages 101-112
  12. Thomas Kell
    Pages 113-123
  13. Thomas Kell
    Pages 125-142
  14. Thomas Kell
    Pages 143-156
  15. Thomas Kell
    Pages 157-168
  16. Thomas Kell
    Pages 169-183
  17. Thomas Kell
    Pages 185-195
  18. Thomas Kell
    Pages 197-209
  19. Thomas Kell
    Pages 211-222
  20. Thomas Kell
    Pages 223-234
  21. Thomas Kell
    Pages 235-245
  22. Thomas Kell
    Pages 247-257
  23. Thomas Kell
    Pages 259-270
  24. Thomas Kell
    Pages 271-277
  25. Back Matter
    Pages 279-296

About this book

Introduction

Führung ist ein viel diskutierter und wenig präzise beschriebener Begriff. Thomas Kell will kein weiteres Rezept à la "Management by ..." zum Thema liefern, sondern bietet einen pragmatischen Ansatz: Er beschreibt Verhaltens-Elemente (z. B. Entscheidungskraft, Strukturierungsvermögen, Quantifizierungsfähigkeit), die im Zusammenhang mit Führung relevant sind, und präsentiert das Spektrum der möglichen Zutaten als Basis für ein konkretes und individuelles Rezept.

Ganz nach den speziellen Anforderungen und Rahmenbedingungen einer Führungsaufgabe sowie nach Talent und Neigung kann sich der Leser ein Portfolio an Verhaltensoptionen zusammenstellen. Checklisten zum eigenen Kompetenzprofil und zur Entwicklung von persönlichen Lernideen unterstützen ihn dabei.

Ein einzigartiger Leitfaden, um das eigene Führungsverhalten zu verbessern.

Keywords

Führung Innovation Kundenorientierung Management Mitarbeiter Teamführung Zielformulierung

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Consumer Packaged Goods