Advertisement

Marktchancen des digitalen Fernsehens

Akzeptanz und Nutzung von Pay-TV und neuen Diensten

  • Authors
  • Michael Schenk
  • Thomas Döbler
  • Birgit Stark

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 15-18
  3. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 19-25
  4. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 27-32
  5. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 33-44
  6. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 45-60
  7. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 61-84
  8. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 85-89
  9. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 91-95
  10. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 97-125
  11. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 127-133
  12. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 135-138
  13. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 139-148
  14. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 149-164
  15. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 165-195
  16. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 197-204
  17. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 205-207
  18. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 209-219
  19. Michael Schenk, Thomas Döbler, Birgit Stark
    Pages 221-225
  20. Back Matter
    Pages 227-292

About this book

Introduction

Fernsehen in Deutschland befindet sich im Umbruch. Nicht nur Programmangebote, auch Darstellungs- sowie Finanzierungsformen verändern sich durch die Digitalisierung. Digitales Pay-TV hat sich jedoch bislang in Deutschland bei der Masse der Fernsehzuschauer nicht durchsetzen können. Die vorliegende Studie liefert eine Bestandsaufnahme der aktuellen Gegebenheiten des digitalen Fernsehmarktes und ermittelt die Gründe für bestehende Akzeptanzbarrieren. Hierzu wurde bundesweit eine Befragung unter Fernsehzuschauern durchgeführt, die die Nutzungsstrukturen und Präferenzen von digitalen Pay-TV Usern bzw. Nicht-Nutzern untersucht. Mögliche Adoptionsentscheidungen wurden u.a. mit Hilfe einer Conjoint-Analyse überprüft.

Keywords

Befragung Bestandsaufnahme Demografie Design Digitales Fernsehen Fernsehen Fernsehnutzung Kommunikation Kommunikationsforschung Medien Mediennutzung Neue Medien Pay-TV Struktur Sucht

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-89784-8
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13789-6
  • Online ISBN 978-3-322-89784-8
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Chemical Manufacturing
Consumer Packaged Goods