Advertisement

Abschied von der Massenpartei

Die Entwicklung der Organisationsmuster von SPD und CDU seit der deutschen Vereinigung

  • Authors
  • Karsten Grabow
Book

Part of the Sozialwissenschaft book series (SozWi)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XVI
  2. Einleitung

    1. Karsten Grabow
      Pages 1-2
  3. Vorbetrachtungen: Organisationsstrukturen politischer Parteien

  4. Die Entwicklung der Parteiorganisationen im Prozeß der deutschen Vereinigung

    1. Front Matter
      Pages 93-93
    2. Karsten Grabow
      Pages 148-171
    3. Karsten Grabow
      Pages 172-200
    4. Karsten Grabow
      Pages 201-261
    5. Karsten Grabow
      Pages 262-290
  5. Die Organisation von SPD und CDU in der Bundesrepublik

    1. Front Matter
      Pages 291-291
    2. Karsten Grabow
      Pages 293-307
  6. Back Matter
    Pages 309-347

About this book

Introduction

Die Fusionen von SPD und CDU mit ihren jeweiligen ostdeutschen Schwesterverbänden am Vorabend der deutschen Vereinigung erzeugte bei den beteiligten Akteuren die Hoffnung auf eine möglichst rasche strukturanaloge Entwicklung der Parteiverbände in Ost und West.

Karsten Grabow untersucht auf breiter empirischer Basis, inwieweit sich in den vergangenen zehn Jahren die Organisationsmuster der ostdeutschen Parteiverbände von SPD und CDU an die ihrer westdeutschen Schwesterverbände angenähert haben. Dabei zeigen sich signifikante organisatorische Differenzen. So verkörpern beide Parteien in den alten Bundesländern noch immer den Typus der Volkspartei mit Massenbasis, wenngleich sich aufgrund anhaltender Mitgliederverluste ein Abschied von dieser Organisationsform abzeichnet. Demgegenüber haben die Parteien in den neuen Ländern dieses Stadium nie erreicht und repräsentieren als sogenannte Rahmenverbände einen anderen Parteiorganisationstypus.

Keywords

CDU Organisationsstruktur Partei Parteien Parteiorganisation Parteiorganisationen SPD Sozialdemokratische Partei Deutschlands

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-89629-2
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2000
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-4421-2
  • Online ISBN 978-3-322-89629-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Engineering