Optimierung von Flugplänen

Anwendung quantitativer Methoden im Luftverkehr

  • Authors
  • Karsten Leibold

Part of the Logistik und Verkehr book series (LV)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xxxi
  2. Karsten Leibold
    Pages 1-7
  3. Karsten Leibold
    Pages 9-36
  4. Karsten Leibold
    Pages 37-58
  5. Karsten Leibold
    Pages 59-94
  6. Karsten Leibold
    Pages 95-112
  7. Karsten Leibold
    Pages 113-165
  8. Karsten Leibold
    Pages 167-191
  9. Karsten Leibold
    Pages 193-213
  10. Karsten Leibold
    Pages 215-217
  11. Back Matter
    Pages 219-311

About this book

Introduction

Das Flugzeug hat sich zu einem Massenverkehrsmittel entwickelt; gleichzeitig verstärkte sich der Wettbewerb unter den Fluggesellschaften in den letzten Jahren deutlich. Um die eigene Marktposition zu stärken, schließen sich einzelne Fluggesellschaften zu großen Allianzen zusammen mit dem Ziel, ihren Kunden ein attraktives Angebot an Nonstop-Flügen und Umsteigeverbindungen bereitzustellen.

Mit Hife von Verfahren aus dem Bereich Operations Research erarbeitet Karsten Leibold ein Modell, um den "idealen" Flugplan zu erstellen und sinnvolle Umsteigeverbindungen auszuwählen und zu schaffen. Er analysiert den Erstellungsprozess eines Flugplans, leitet die wesentlichen Grundzusammenhänge ab und entwickelt einen geeigneten Optimierungsansatz. Auf dieser Grundlage identifiziert er adäquate Lösungsverfahren und implementiert sie. Abschließend wird das entstandene Modell hinsichtlich seiner Praxistauglichkeit getestet und bewertet.

Keywords

Logistik Logistik und Verkehr Luftverkehr Meta-Heuristiken Netzwerkoptimierung Operations Research Optimierung Simulated Annealing Tabu-Suche Verkehr

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-86900-5
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7472-1
  • Online ISBN 978-3-322-86900-5
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods