Advertisement

Öffentlichkeit und Volksvertretung

Theorie und Praxis der Public Relations von Parlamenten

  • Authors
  • Stefan Marschall

Part of the Studien zur Kommunikationswissenschaft book series (SZK, volume 40)

About this book

Introduction

In diesem Band wird erstmalig die Öffentlichkeitsarbeit von Parlamenten einer weitreichenden theoretischen und empirischen Analyse zugeführt. Die theoretische Grundlegung der Parlaments-PR bezieht sich auf das Spannungsfeld zwischen den normativen Erwartungen an parlamentarische Repräsentation und den aktuellen Bedingungen politischer Kommunikation. Im empirischen Teil des Buches wird die Public Relations von insgesamt 27 Parlamenten einbezogen, wobei die Öffentlichkeitsarbeit des Bundestages als zentrales Fallbeispiel dient.

Keywords

Bundestag Demokratie Experteninterviews Kommunikation Parlament Parlamentarische Repräsentation Parlamente Public Relations Suchmaschinenmarketing (SEM) Verwaltung Volksvertretung Öffentlichkeit Öffentlichkeitsarbeit

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-86887-9
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 1999
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-531-13327-0
  • Online ISBN 978-3-322-86887-9
  • Buy this book on publisher's site