Advertisement

© 2002

Wohlfahrtsstaaten im Vergleich

Soziale Sicherung in Europa: Organisation, Finanzierung, Leistungen und Probleme

Textbook

Part of the Uni-Taschenbücher book series (UT23, volume 2220)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-23
  2. Einführung in den Wohlfahrtsstaatsvergleich: Methoden, Theorien und Kontroversen

  3. Länderprofile und historisch-institutionelle Grundlagen

  4. Internationaler Vergleich von sozialer Sicherheit nach Bereichen

    1. Front Matter
      Pages 243-243
    2. Josef Schmid
      Pages 259-272
    3. Josef Schmid
      Pages 287-300
  5. Aktuelle Probleme und ausländische Lösungen

    1. Front Matter
      Pages 311-311

About this book

Introduction

Ein Lehrtext zum Problemkreis: Wie funktioniert der Wohlfahrtsstaat in verschiedenen Ländern, mit welchen Problemen und Perspektiven? Untersucht werden unterschiedliche Fälle, Felder und Probleme der Sozialen Sicherung, wobei eine enge Verbindung wissenschaftlicher Analyse mit politisch-praktischen Aspekten verfolgt wird.

Keywords

Rentenversicherung Sicherungssysteme Sozialpolitik Sozialstaat Vergleich Wohlfahrtsstaat soziale Sicherung

Authors and affiliations

  1. 1.BochumDeutschland
  2. 2.ReutlingenDeutschland
  3. 3.TübingenDeutschland

About the authors

Josef Schmid, Professor für Politikwissenschaft an der Universität Tübingen.

Bibliographic information

  • Book Title Wohlfahrtsstaaten im Vergleich
  • Book Subtitle Soziale Sicherung in Europa: Organisation, Finanzierung, Leistungen und Probleme
  • Authors Josef Schmid
  • Series Title Uni-Taschenbücher
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-86691-2
  • Copyright Information Springer Fachmedien Wiesbaden 2002
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8100-3050-4
  • eBook ISBN 978-3-322-86691-2
  • Edition Number 2
  • Number of Pages XXIII, 474
  • Number of Illustrations 0 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Comparative Politics
    Political Science
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking