Advertisement

© 2005

Mind the Gap!

Ihr Kompass für effektive Konfliktlösungen im Geschäftsalltag

  • Authors
Book
  • 5k Downloads

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-14
  2. Mechthild Bülow
    Pages 27-40
  3. Mechthild Bülow
    Pages 57-70
  4. Mechthild Bülow
    Pages 111-126
  5. Mechthild Bülow
    Pages 127-142
  6. Mechthild Bülow
    Pages 159-172
  7. Mechthild Bülow
    Pages 173-188
  8. Mechthild Bülow
    Pages 207-208
  9. Back Matter
    Pages 209-212

About this book

Introduction


Wie gelingt es im Berufsleben, Hindernisse in der Kommunikation zu überwinden? "Mind the Gap!" ist ein Wegweiser, der Führungskräften hilft, eigene Stärken
und Schwächen zu erkennen und damit die Grundlage für Veränderungen ihrer Verhaltensweisen im Unternehmensalltag
zu schaffen. Das Buch zeigt, wie Manager zu mehr Zufriedenheit im Arbeitsumfeld gelangen und Situationen bewusst positiv steuern. Eine sehr pragmatisches und nützliche Anleitung, um Konflikte effektiv und dauerhaft zu lösen.

· Eigene Bedürfnisse klären und damit Konflikte vermeiden
· Gefühle als Wegweiser für Konfliktlösungen nutzen
· Aus dem Verhalten anderer für das eigene
Konfliktverhalten lernen
· Eigene Werte zur Konfliktlösung nutzen
· Effektiv führen und dabei Konflikte vermeiden
· Einfluss und Autorität konfliktmindernd nutzen
· Für Gruppenkonflikte eigene Strategien finden
· Konflikte im Dialog erfolgreich klären
· Interkulturelle Unterschiede erkennen und
interkulturelle Konflikte bewältigen

Mechthild Bülow berät Unternehmen strategisch und politisch. Als Wirtschafts-Mediatorin und Beraterin coacht sie Vorstände und Manager multinationaler Unternehmen sowie Führungskräfte in Ministerien, Institutionen und Verbänden.

Keywords

Arbeitsalltag Führungskräfte Konflikte Konfliktgespräch Konfliktgespräche Konfliktklösung Konfliktlösung Konfliktmanagement Management Veränderung

About the authors

Mechthild Bülow berät Unternehmen strategisch und politisch. Sie coacht Vorstände und Manager multinationaler Unternehmen sowie Führungskräfte in Ministerien, Institutionen und Verbänden. Davor war sie u. a. bei der Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika tätig und baute in Berlin für Procter & Gamble die Hauptstadtrepräsentanz auf.

Bibliographic information

  • Book Title Mind the Gap!
  • Book Subtitle Ihr Kompass für effektive Konfliktlösungen im Geschäftsalltag
  • Authors Mechthild Bülow
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-84631-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Hardcover ISBN 978-3-409-14281-6
  • Softcover ISBN 978-3-322-84632-7
  • eBook ISBN 978-3-322-84631-0
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 212
  • Number of Illustrations 6 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Additional Information Das Buch zeigt, wie Manager zu mehr Zufriedenheit im Arbeitsumfeld gelangen und Situationen bewusst positiv steuern. Eine sehr pragmatisches und nützliche Anleitung, um Konflikte effektiv und dauerhaft zu lösen.
  • Topics Careers in Business and Management
    Human Resource Management
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Engineering

Reviews

"Mechthild Bülows Buch kann dazu beitragen, dass sich Menschen in den verschiedensten Situationen wieder auf die eigenen Fähigkeiten besinnen und konzentrieren. Ohne die Ernsthaftigkeit des Themas aus dem Blickfeld zu verlieren, kommt dem Leser der lockere Sprachduktus zugute. Der Aufbau des Buches sorgt dabei für aktives Lesen [...]. [...] Insgesamt ein Buch, das es verdient, gelesen zu werden." Der Betriebswirt, 02/2007

"Die Ausführungen enthalten viele Ideen und sicherlich steht es jeder Führungskraft gut zu Gesicht, die Anregungen der Autorin beizeiten zu berücksichtigen." DGM-Newsletter (Deutsche Gesellschaft für Mediation), 03/2006

"[...] nützliche Anleitung zur (dauerhaften) Konfliktlösung." Sbz - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, 05/2006

"[...] geht die Autorin wirklich in die Tiefe und nimmt ihre Leser über Leitsätze und Übungen zur Selbstanalyse auch mit auf den Weg." Berliner Morgenpost, 04.09.2005