Advertisement

Sonderangebotspolitik in Warenhandelsbetrieben

Eine empirische Studie

  • Authors
  • Klaus Eckhardt

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages N2-6
  2. Einleitung

    1. Front Matter
      Pages 7-7
    2. Klaus Eckhardt
      Pages 8-13
    3. Klaus Eckhardt
      Pages 14-17
    4. Klaus Eckhardt
      Pages 18-19
  3. Allgemeine Grundlagen der Untersuchung

    1. Front Matter
      Pages 20-20
    2. Klaus Eckhardt
      Pages 26-29
    3. Klaus Eckhardt
      Pages 30-35
    4. Klaus Eckhardt
      Pages 36-47
  4. Hypothesenbildung über die Reaktion der Käufer auf den Einsatz des Instrumentariums der Sonderaimgebotspolitik

  5. Darstellung der Verfahren zur Überprüfung der in Teil III Gebildeten Hypothesen

    1. Front Matter
      Pages 156-156
    2. Klaus Eckhardt
      Pages 160-163
    3. Klaus Eckhardt
      Pages 169-213
  6. Ergebnisse der Datenauswertungen

  7. Darstellung Eines Beispiels Für die Verwertung der Ergebnisse der Datenauswertung Für Sonderangebotspolitische Entscheidungen

  8. Schluss

    1. Front Matter
      Pages 284-284
    2. Klaus Eckhardt
      Pages 285-286
  9. Back Matter
    Pages 289-374

About this book

Keywords

Absatz Beschaffung Bildung Datenauswertung Datenverarbeitung Einkauf Empirische Studie Handelsbetrieb Kaufentscheidung Käuferverhalten Markentreue Marktsegmentierung Preisimage Preiswerbung Wirtschaft

Bibliographic information

Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Engineering