Advertisement

Erfolgsfaktor Unternehmenskultur

Mit kulturbewusstem Management Unternehmensziele erreichen und Identifikation schaffen — 6 Best Practice-Beispiele

  • Sonja A. Sackmann

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-20
  2. Unternehmenskultur und Führungsverhalten als Erfolgsfaktoren

    1. Front Matter
      Pages 21-22
  3. Beispiele vorbildlich gestalteter und gelebter Unternehmenskultur

    1. Front Matter
      Pages 43-46
    2. Sonja A. Sackmann
      Pages 47-72
    3. Sonja A. Sackmann
      Pages 73-94
    4. Sonja A. Sackmann
      Pages 95-118
    5. Sonja A. Sackmann
      Pages 119-136
    6. Sonja A. Sackmann
      Pages 137-158
    7. Sonja A. Sackmann
      Pages 159-180
  4. Erfolgsfaktor Unternehmenskultur

    1. Front Matter
      Pages 181-181
    2. Sonja A. Sackmann
      Pages 182-192
    3. Sonja A. Sackmann
      Pages 241-242
  5. Back Matter
    Pages 243-278

About this book

Introduction

Warum sind Unternehmenskultur und Führungsverhalten Erfolgsfaktoren im Wettbewerb? Wie kann Unternehmenskultur konkret gestaltet und weiterentwickelt werden? Antworten auf diese Fragen liefern Beispiele aus der unternehmerischen Praxis der weltbekannten Traditionsunternehmen BMW Group, Grundfos, Hilti, Henkel, Lufthansa und Novo Nordisk. Bei diesen Firmen wurden anlässlich des von der Bertelsmann Stiftung verliehenen Carl Bertelsmann-Preises 2003 die zentralen Charakteristika erfolgreicher Unternehmenskulturen analysiert. Diese sechs Fallbeispiele geben einen lebendigen Eindruck von den Besonderheiten ihrer Unternehmenskulturen mit den unterschiedlich gestalteten Instrumenten. Anhand dieser Beispiele hat die Autorin konkrete Handlungsempfehlungen abgeleitet, die auf anschauliche Weise zeigen, wie Führungskräfte zu einer positiven Ausgestaltung einer dialogorientierten Unternehmenskultur maßgeblich beitragen. Für die Umsetzung in der Unternehmenspraxis finden Leser im Anhang zusätzlich eine Checkliste für die bewusste Gestaltung von Unternehmenskultur.

Mit einem Vorwort von Professor Dr. Dr. h.c. mult. Heribert Meffert, Präsidiumsvorsitzender der Bertelsmann Stiftung, Liz Mohn, stellv. Präsidiumsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung und Dr. Rolf W. Habbel, Senior Vice President Managing Partner Europe, Booz Allen Hamilton.

Sonja A. Sackmann hat eine Professur an der Universität der Bundeswehr München, Fakultät für Wirtschafts- und Organisationswissenschaften und ist dort im Vorstand des Instituts für Personal- und Organisationsforschung. Ihre Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Führung, Unternehmenskultur und Organisationsentwicklung. Sie hat zahlreiche Publikationen zu diesen Themen veröffentlicht und Firmen im In- und Ausland beraten. Außerdem lehrte und forschte sie in den USA an der UCLA, St. Gallen, Wien, Shanghai und Konstanz und war Entwicklungs- und Projektleiterin sowie Managing Partnerin am MZSG Management Zentrum St. Gallen.

Keywords

Changemanagement Führung Kommunikation Kultur Management Unternehmenskultur Unternehmensleitbild

Authors and affiliations

  • Sonja A. Sackmann
    • 1
  1. 1.Bertelsmann StiftungDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82623-7
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-322-82624-4
  • Online ISBN 978-3-322-82623-7
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods