Advertisement

Schlüsselkompetenzen in der Telekommunikation

Analysen und Erfahrungen des Liberalisierungsprozesses

  • Jens Böcker
  • Christoph Hardtke

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-IX
  2. Jens Böcker
    Pages 1-22
  3. Back Matter
    Pages 148-150

About this book

Introduction

Die Liberalisierung des Telekommunikationsmarktes in Deutschland war geprägt von einer stürmischen Entwicklung. Viele neue Wettbewerber sind mit hohen Erwartungen in diesem Markt gestartet. Relativ schnell wurde durch eine Reihe von Fusionen und Übernahmen die Anzahl der Marktteilnehmer jedoch wieder reduziert. In diesem Selektionsprozess zeigte sich, dass das geschickte Management von bestimmten Unternehmensbereichen entscheidend für den Erfolg ist.

Basierend auf der Analyse konkreter unternehmerischer Entscheidungen werden die kritischen Bereiche identifiziert und positive wie auch negative Konsequenzen im Wettbewerb für die Unternehmen aufgezeigt. Die Autoren stellen ihr theoretisches Know-how anhand vielfältiger Branchenbeispiele dar und leiten daraus konkrete Handlungsempfehlungen ab.

Das Buch richtet sich an Führungskräfte in dynamischen Märkten mit intensivem Wettbewerb, in Start-up Situationen und in neuen Geschäftsfeldern. Auch Dozenten und Studenten der Betriebswirtschaftslehre erhalten wertvolle Hinweise.

Prof. Dr. Jens Böcker lehrt die Fächer Allgemeine Betriebswirtschaftslehre und Marketing an der Fachhochschule Bonn-Rhein-Sieg in Sankt Augustin und ist darüber hinaus als Unternehmensberater im IT- und TK-Markt tätig.

Dr. Christoph Hardtke ist Bereichsleiter der Diensteentwicklung der Mannesmann o.tel.o GmbH in Köln.

Keywords

Differenzierungsstrategien Kommunikation Kundenbindung Kundenzufriedenheit Markterfolg Märkte Suchmaschinenmarketing (SEM) Telekommunikation Timing-Strategien Vertrieb Vertriebsstrategie Vertriebsstrategien

Editors and affiliations

  • Jens Böcker
    • 1
  • Christoph Hardtke
    • 2
  1. 1.Fachhochschule Bonn-Rhein-SiegSankt AugustinDeutschland
  2. 2.Mannesmann o.tel.o GmbHKölnDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82347-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-11766-1
  • Online ISBN 978-3-322-82347-2
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Engineering