Advertisement

Wissensmarketing

Strategische Entscheidungsoptionen für Anbieter von Wissen

  • Nils Rode

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XIV
  2. Nils Rode
    Pages 3-58
  3. Nils Rode
    Pages 59-127
  4. Nils Rode
    Pages 181-184
  5. Back Matter
    Pages 185-201

About this book

Introduction

Die Vermarktung von Wissen unterscheidet sich grundsätzlich von der Vermarktung traditioneller Industrieprodukte und Dienstleistungen.

Dieses Buch legt den Grundstein für die neue Disziplin des Wissensmarketings.
Es zeigt u.a., wie sich Wissen von anderen Gütern unterscheidet, welche besonderen Herausforderungen für die Vermarktung von Wissen überwunden werden müssen und mit welchen Strategien Wissensanbieter erfolgreich auf den Wissensmärkten agieren können. Zu den Anbietern von Wissen gehören Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer, Investmentbanker, Trainer, Anwälte, Werbeagenturen, Designer, Architekten, Ingenieure, Autoren etc.

Das Buch wendet sich an alle, die von den neuen Chancen der Wissensmärkte profitieren möchten. Hierzu gehören Führungskräfte und Mitarbeiter von Unternehmen, die bereits Wissen vermarkten und ihren Erfolg weiter steigern möchten, genauso wie alle, die überlegen, wie sie zukünftig am Wachstum der Wissensmärkte partizipieren können.

Dr. Nils Rode ist Unternehmensberater mit Schwerpunkt Strategie und Marketing bei McKinsey & Company.

Keywords

Marketing Strategisches Marketing Systemtheorie Wirtschaft Wissensanbieter Wissensgesellschaft Wissensmanagement Wissensmarketing

Authors and affiliations

  • Nils Rode
    • 1
  1. 1.McKinsey & CompanyDeutschland

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82336-6
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Gabler Verlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-409-11741-8
  • Online ISBN 978-3-322-82336-6
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Materials & Steel
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
IT & Software
Consumer Packaged Goods
Engineering