Advertisement

© 2005

Reaktive Preispolitik in industriellen Kundenbeziehungen

Eine prozessorientierte Entscheidungshilfe zur Preisfindung auf der Grundlage subjektiver Expertenschätzungen

  • Authors
Book

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Thomas Titzkus
    Pages 1-9
  3. Thomas Titzkus
    Pages 10-25
  4. Thomas Titzkus
    Pages 279-284
  5. Back Matter
    Pages 285-331

About this book

Introduction

Reaktive Preisentscheidungssituationen, wie z.B. preisbezogene Kundenanfragen unter Bezugnahme auf günstigere Wettbewerbsangebote oder aggressive Preisunterbietungen von Konkurrenten, sind in der industriellen Praxis weniger die Ausnahme als vielmehr eine das Tagesgeschäft bestimmende Regelerscheinung.

Thomas Titzkus entwickelt eine prozessorientierte Planungs- und Entscheidungshilfe zur reaktiven Preisfindung auf der Grundlage subjektiver Expertenschätzungen. Dazu wird ein systematischer Problemlösungsprozess im Sinne eines adäquaten Handlungskorridors freigelegt. Er erarbeitet modular verwendbare Methoden zur Bewältigung einzelner Teilaufgaben in der Anfrage-, Angebots- und Verhandlungsphase des Preisentscheidungsprozesses und bringt diese konsequent zur Anwendungsreife. Umsetzungsorientierte Hilfestellungen liefern dabei auch die vom Autor erarbeiteten Gestaltungsempfehlungen zur Gewinnung und Verarbeitung subjektiver, diagnostischer und wirkungsprognostischer Expertenschätzungen.

Keywords

Angebotspreisbestimmung Entscheidungshilfe Expertenschätzung, subjektive Preisentscheidungsprozess Preispolitik, reaktive Preisverhandlung

About the authors

Dr. Thomas Titzkus war wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Dr. Hartwig Steffenhagen am Lehrstuhl für Unternehmenspolitik und Marketing der RWTH-Aachen. Er ist als Consultant bei der team steffenhagen GmbH, marketing research & consulting, tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Reaktive Preispolitik in industriellen Kundenbeziehungen
  • Book Subtitle Eine prozessorientierte Entscheidungshilfe zur Preisfindung auf der Grundlage subjektiver Expertenschätzungen
  • Authors Thomas Titzkus
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-82062-4
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-8350-0022-3
  • eBook ISBN 978-3-322-82062-4
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XX, 329
  • Number of Illustrations 69 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Marketing
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Law
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences
Engineering