Managementberatung und Führungsrationalität

Ein akteurstheoretischer Ansatz

  • Authors
  • Tobias S. Caroli

Part of the Unternehmensführung & Controlling book series (UFC)

Table of contents

About this book

Introduction

In einer vom gesellschaftlichen und technologischen Wandel geprägten Umwelt sind Erfolgsdruck und Handlungsunsicherheit bei Managern gestiegen. Der Einsatz von Unternehmensberatern ist, obwohl umstritten, alltäglich geworden.

Tobias S. Caroli untersucht den vielgestaltigen Beratungseinsatz in der Unternehmenspraxis. Aufbauend auf einer akteurstheoretischen Analyse der Beratungsbedürfnisse von Managern differenziert er drei Beratungstypen, mittels derer er die unterschiedlichen Beratungsarten und Beraterrollen in einer Gesamtsicht vereint. Anhand zahlreicher Beispiele werden die unterschiedlichen Anlässe, Begründungen und Wirkungsweisen der Beratungstypen ebenso verdeutlicht wie ihr unterschiedlicher Charakter und die zwischen ihnen bestehenden Zusammenhänge. Ziel ist ein besseres Verständnis des Leistungsspektrums von Unternehmensberatung. Der Autor bietet außerdem wichtige Ansatzpunkte für einen effektiveren und effizienteren Einsatz von Unternehmensberatern in der Praxis.

Keywords

Beratungserfolg Beratungsprojekt Managementberatung Organisationsentwicklung Unternehmensberatung Unternehmensführung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81942-0
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Business and Economics (German Language)
  • Print ISBN 978-3-8244-8315-0
  • Online ISBN 978-3-322-81942-0
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Telecommunications
Consumer Packaged Goods