Zur Zukunft der Controllingforschung

Empirie, Schnittstellen und Umsetzung in der Lehre

  • Editors
  • Jürgen Weber
  • Bernhard Hirsch

Part of the Schriften des Center for Controlling & Management (CCM) book series (SCCM, volume 9)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-X
  2. Einführung

  3. Controlling und Organisationstheorie

  4. Empirische Forschung im Controlling

About this book

Introduction

An deutschsprachigen Universitäten gibt es derzeit 68 Lehrstühle, die explizit die Disziplin Controlling in ihrer Lehrstuhlbezeichnung führen. Die Auffassungen der Lehrstuhlinhaber über Forschungsziele und -methoden gehen allerdings weit auseinander.

In diesem Sammelband nehmen renommierte Fachvertreter der wissenschaftlichen Controlling-Community Stellung zum State of the Art der Controllingforschung, präsentieren aktuelle Forschungsergebnisse und zeigen Anforderungen und Perspektiven ihrer zukünftigen empirischen Arbeit auf. Ein weiterer Schwerpunkt ihrer wissenschaftlichen Auseinandersetzung liegt in der Abgrenzung des Controlling zur Organisationsforschung, die aufgrund ihrer Beschäftigung mit Fragen der betrieblichen Koordination konzeptionelle Überschneidungen zu Theorien des Controlling aufweist.

Keywords

Controlling Controllingforschung Controllingkonzeption Empirische Forschung Organisationsforschung Schriften des Center for Controlling & Management (CCM) Universitäre Lehre

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81609-2
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2003
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7941-2
  • Online ISBN 978-3-322-81609-2
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Consumer Packaged Goods