Ablauforientiertes Projektmanagement

Modelle, Verfahren und Anwendungen

  • Authors
  • Jürgen Zimmermann

Part of the Produktion und Logistik book series (PL)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages i-xvi
  2. Jürgen Zimmermann
    Pages 1-5
  3. Jürgen Zimmermann
    Pages 7-30
  4. Jürgen Zimmermann
    Pages 99-166
  5. Jürgen Zimmermann
    Pages 195-197
  6. Back Matter
    Pages 199-211

About this book

Introduction

Verfahren der Netzplantechnik stellen seit langem einen wesentlichen Beitrag der quantitativen Betriebswirtschaftslehre zur Unterstützung von Unternehmen dar. Die sorgfältige Planung knapper Ressourcen ist dabei häufig der Garant für unternehmerischen Erfolg.

Jürgen Zimmermann gibt einen Überblick über Fragestellungen und Modelle zur Ablaufplanung von Projekten mit knappen Ressourcen. Auf Grundlage einer Klassifikation relevanter Zielsetzungen entwickelt der Autor neue Lösungsansätze für Klassen von Projektplanungsproblemen. Die Anwendbarkeit und Leistungsfähigkeit der entwickelten Modelle und Verfahren wird anhand von Anwendungsbeispielen aus den Bereichen Investitions- und Produktionsplanung belegt.

Keywords

Ablaufplanung BWL, quantitative Logistik Netzplantechnik Nivellierung Produktion Produktionsplanung Projekte Projektmanagement Projektplanung

Bibliographic information

  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81390-9
  • Copyright Information Gabler Verlag | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2001
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Print ISBN 978-3-8244-7365-6
  • Online ISBN 978-3-322-81390-9
  • About this book
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Electronics
Consumer Packaged Goods
Aerospace
Oil, Gas & Geosciences
Engineering