Advertisement

© 2004

Marketing für Kunstausstellungen

Grundlagen, Erfolgsfaktoren, Handlungsempfehlungen

  • Authors
Book

Part of the Wirtschaftswissenschaft book series (WiWiss)

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages I-XX
  2. Bernd-Holger Köpler
    Pages 1-5
  3. Bernd-Holger Köpler
    Pages 6-23
  4. Bernd-Holger Köpler
    Pages 24-87
  5. Bernd-Holger Köpler
    Pages 88-114
  6. Back Matter
    Pages 255-295

About this book

Introduction

Die Verbindung von Kunst und Marketing ist längst kein Widerspruch mehr: Sensationelle Besucherzahlen, riesiges Medieninteresse und Rekordetats einzelner Kunstausstellungen sind deutliche Zeichen für den Wirtschaftsfaktor Kunst. Doch mit der zunehmenden Bedeutung steigen auch die Anforderungen. Marketing für Kunstausstellungen bietet hier Möglichkeiten, Ausstellungen in der Balance zwischen künstlerischem Anspruch und markt- sowie kundengerechter Gestaltung zu verwirklichen.

Auf der Basis einer empirischen Studie untersucht Bernd-Holger Köpler die marketingrelevanten Merkmale von Ausstellungen und das grundsätzliche Marketingverständnis für diesen Sektor. Er zeigt auf, welche Potentiale der Marketingeinsatz dem Ausstellungswesen eröffnet, und geht am Beispiel der documenta der zentralen Frage nach, welche Faktoren den Erfolg einer Ausstellung bestimmen. Empfehlungen für die Gestaltung, Implementierung und Kontrolle von Ausstellungen runden die Arbeit ab.

Keywords

Ausstellung Ausstellungsmarketing Erfolgsfaktor Erfolgsfaktoren Kunstausstellung Marketing Suchmaschinenmarketing (SEM) documenta

About the authors

Dr. Bernd-Holger Köpler promovierte bei Prof. Dr. Günter Silberer am Institut für Marketing und Handel der Universität Göttingen. Er ist als Leiter der Vertriebsstrategie für die Thomas Cook AG tätig.

Bibliographic information

  • Book Title Marketing für Kunstausstellungen
  • Book Subtitle Grundlagen, Erfolgsfaktoren, Handlungsempfehlungen
  • Authors Bernd-Holger Köpler
  • Series Title Wirtschaftswissenschaft
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-81162-2
  • Copyright Information Deutscher Universitäts-Verlag/GWV Fachverlage GmbH, Wiesbaden 2004
  • Publisher Name Deutscher Universitätsverlag, Wiesbaden
  • eBook Packages Springer Book Archive
  • Softcover ISBN 978-3-8244-0782-8
  • eBook ISBN 978-3-322-81162-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages XX, 296
  • Number of Illustrations 5 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Marketing
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Pharma
Automotive
Chemical Manufacturing
Biotechnology
Finance, Business & Banking
Telecommunications
Law
Consumer Packaged Goods
Oil, Gas & Geosciences
Engineering