Advertisement

© 2005

Transatlantische Beziehungen

Sicherheit — Wirtschaft — Öffentlichkeit

  • Editors
  • Thomas Jäger
  • Alexander Höse
  • Kai Oppermann
Textbook

Table of contents

  1. Front Matter
    Pages 1-10
  2. Einführung

  3. Sicherheits- und Verteidigungspolitik

  4. Wirtschaftsbeziehungen

    1. Front Matter
      Pages 171-171
    2. Rolf J. Langhammer, Daniel Piazolo, Horst Siebert
      Pages 217-234
    3. Alexander Ochs, Marcus Schaper
      Pages 235-252
  5. Innere Sicherheit und Terrorismusbekämpfung

About this book

Introduction

Nach dem Ende der Ost-West-Konfrontation und dem Wegfall der gemeinsamen Bedrohung durch die Sowjetunion hat sich das Konfliktpotential zwischen Europa und den USA deutlich erhöht. Seither haben die transatlantischen Beziehungen extreme Höhen und Tiefen erlebt: Auf die breite Welle der Solidarisierung mit den Vereinigten Staaten in Europa nach dem 11. September 2001 folgten mit den Auseinandersetzungen über den Irakkrieg schon bald die heftigsten Erschütterungen seit mehr als fünf Jahrzehnten. Dennoch bilden die transatlantischen Beziehungen unverändert den Kern der internationalen Ordnung. In allen Sachbereichen der Politik: Sicherheit, Wohlfahrt und Herrschaft ist das transatlantische Verhältnis zugleich von Kooperation und Konflikt geprägt. Der vorliegende Band analysiert dieses komplexe Beziehungsgeflecht auf den Feldern der äußeren und inneren Sicherheit, der Wirtschaft und der Öffentlichkeit. Er bietet somit eine umfassende und aktuelle Darstellung der transatlantischen Beziehungen der Gegenwart.

Keywords

Europäische Union Kanada NATO Terrorismus USA

About the authors

Prof. Dr. Thomas Jäger ist Inhaber des Lehrstuhls für Internationale Politik und Außenpolitik der Universität zu Köln.
Alexander Höse, M.A., ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik der Universität zu Köln.
Dipl.-Pol. Kai Oppermann ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Internationale Politik und Außenpolitik der Universität zu Köln.

Bibliographic information

  • Book Title Transatlantische Beziehungen
  • Book Subtitle Sicherheit — Wirtschaft — Öffentlichkeit
  • Editors Thomas Jäger
    Alexander Höse
    Kai Oppermann
  • DOI https://doi.org/10.1007/978-3-322-80721-2
  • Copyright Information VS Verlag für Sozialwissenschaften | Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, Wiesbaden 2005
  • Publisher Name VS Verlag für Sozialwissenschaften
  • eBook Packages Humanities, Social Science (German Language)
  • Softcover ISBN 978-3-531-14579-2
  • eBook ISBN 978-3-322-80721-2
  • Edition Number 1
  • Number of Pages , 520
  • Number of Illustrations 2 b/w illustrations, 0 illustrations in colour
  • Topics Political Science
  • Buy this book on publisher's site
Industry Sectors
Finance, Business & Banking

Reviews

"[...] der band [ist] ein durch seine Vielfalt interessantes Tableau, das vor allem dank seiner umfangreichen empirischen Überscihten, Tabellen und Synopsen auch als Nachschlagewerk nützlich erscheint. Wer sich rasch über den Stand von Entwicklungen bei Truppenstärken, Budgets oder der Gesetzgebung gegen Terrorbedrohung in komparativer Form informieren will, findet hier kompetente und übersichtliche Antworten." integration - Vierteljahreszeitschrift des Instituts für Europäische Politik in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Europäische Integration, 02/2008

"Berücksichtigt man, dass zwar ununterbrochen zahlreiche Artikel über die transatlantischen Beziehungen erscheinen, im deutschsprachigen Raum jedoch nur wenige ähnlich umfangreiche Äquivalente existieren, kann die Nützlichkeit des Buches als hoch eingestuft werden." S+F - Sicherheit und Frieden, 03/2006